Alber, Prof. Dr. Erdmute

Aus cibera ForscherWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Versión española

Inhaltsverzeichnis

Fachgebiete: Anthropologie, Ethnologie, Sozialanthropologie

Adresse

E-Mail: erdmute.alber@uni-bayreuth.de

Inhaberin des Lehrstuhls für Sozialanthropologie
Universität Bayreuth
GW II am Campus der Universität
95440 Bayreuth

Tel: 09 21 / 55 -41 21
Fax: 09 21 / 55 -41 36
Web: http://www.ethnologie.uni-bayreuth.de/de/team/Alber_Erdmute/index.html

---

Privat:

Carl-Schüller-Straße 19a
95444 Bayreuth

09 21 / 1 50 73 03


Thematische Schwerpunkte

Bauerngesellschaften, Migration, neuere Verwandtschaftsforschung, historische Anthropologie, Gesellschaftsvergleich

Geographische Schwerpunkte

Westafrika, Lateinamerika

Geburtsdatum, -ort

14.07.1963, Hamburg

Beruflicher Werdegang

Studium in Tübingen und Berlin (bis 1990); Promotion 1997 in Berlin; wiss. Mitarbeiterin am Institut für Ethnologie in Berlin (1993-2001); 2001: Juniorprofessorin für Ethnosoziologie an der Universität Bayreuth (bis 2007); Heisenberg-Professorin für Sozialanthropologie an der Universität Bayreuth (2008-2009); seit 2010: Lehrstuhl für Sozialanthropologie an der Universität Bayreuth.

Mitglied in wissenschaftlichen Vereinigungen

Zentrum Moderner Orient (ZMO); Vereinigung für Afrikawissenschaften in Deutschland (VAD); Deutsche Gesellschaft für Völkerkunde; Sektion Sozialanthropologie und Entwicklungssoziologie der Deutschen Gesellschaft für Soziologie.

Gesprochene Sprachen

Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Baatonum

Gelesene Sprachen

Quechua, Aztekisch

Lehrtätigkeit

Betreute Arbeiten

Laufende Forschungsprojekte

Innerfamiliäre Ressourcenflüsse und Generationenbeziehungen in Westafrika 2008-2016 Sachbeihilfe, Deutsche Forschungsgemeinschaft

Koop. mit ibero-amerikanischen Institutionen

Beratungstätigkeit/Arbeit in Gremien

Wiss. Beirat der Zeitschrift „Lateinamerika Analysen“

Publikationen (Auswahl)

Schriftenreihen


Periodika


Monographien

  • Migración o movilidad en Huayopampa? Nuevas temas y tendencias en la discusión sobre la comunidad campesina en los Andes. Lima: Instituto de Estudios Peruanos 1999, 213 S. 1999
  • "Und wer zieht nach Huayopampa?" Mobilität und Strukturwandel in einem peruanischen Andendorf. Saarbrücken, Fort Lauderdale: Breitenbach Verlag 1990, 248 S. 1990


Aufsätze

  • Flexibilität contra Tradition - Zur Attraktivität der comunidad campesina in Peru, in: Sociologus 43/2 (1993), S. 97-117. 1993


Rezensionen

  • Kommentar zu: Bodenrechtskonflikte indigener Gruppen in Paraguay im Spannungsfeld lokaler, nationaler und globaler Kontexte, in: Erdmute Alber und Julia Eckert (Hg.),: Schlichtung von Landkonflikten/Settling of Land Conflicts by Mediation (Buch, CD und Internetpublikation). Eschborn: GTZ 1999, S. 44-50. 1999


Sonstiges




Letzte Aktualisierung: 12.2014

Persönliche Werkzeuge