August, M.A. Sabine.

Aus cibera ForscherWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Campos de investigación: Ethnologie, Geographie, Lateinamerikanistik

Dirección

E-Mail: info@ethnoconsulting.ch
sabineaugust@web.de





Tel:
Fax:
Web: http://www.ethnoconsulting.ch/

---

Dirección particular:

Dufourstrasse 97
CH - 9000 St. Gallen
0041 71 222 22 91


Campos de investigación

Indianer- und Mestizenkulturen, Umweltwahrnehmung, indigene Organisationen, , Materielle Kultur, Kulturwandel, Globalisierung

Región / país

Amazonas-Region

Fecha de nacimiento, Lugar de nacimiento

29.10.1957, Düsseldorf

Historial profesional

1982-88 Studium der Ethnologie, Lateinamerikanistik und Geographie in Frankfurt a.M.; 1991-93 Volontariat in der Völkerkunde-Abteilung des Niedersächsischen Landesmuseums Hannover; 1994-96 mehrere Feldforschungsaufenthalte in Brasilien; 1997-2001 Wissenschaftliche Mitarbeit im Museum der Weltkulturen Frankfurt a.M.; 2002-2004 Projektleitung der Nationalen Umweltbildung bei der Tropenwaldstiftung OroVerde; 2004-2006 Kuratorin der Völkerkunde-Abteilung des Historischen und Völkerkundemuseums St. Gallen; ab 2006 Beratungstätigkeit und Forschungsprojekt.

Pertenencia a asociaciones científicas

Deutsche Gesellschaft für Völkerkunde; Schweizerische Amerikanisten-Gesellschaft (SAG); ICOM.

Idiomas que habla

Englisch, Portugiesisch

Idiomas que lee

Englisch, Portugiesisch, Französisch, Spanisch

Docencia

Lehrbeauftragte für öffentliche Vorlesungen für Völkerkunde an der Universität St. Gallen (HSG).


Trabajos académicos dirigidos

Proyectos de investigación actuales

Umweltwahrnehmung und –konstruktion bei Fischern am Amazonas, 2007.

Cooperación con instituciones iberoamericanas

Asesoramiento/Colaboración en comités

Publicaciones (selección)

Series de publicación


Revistas


Monografías

  • Die Indianer im Spiegel der brasilianischen Gesellschaft. Frankfurt/a.M.: IKO-Verlag 1995, 222 S. 1995
  • VerWandlung – Alltag, Kunst und Religion bei Amazonas-Indianern. St. Gallen 2006. 2006


Artículos

  • Ein Geschenk der Vögel - Zur Symbolik von Federn und Federschmuck bei brasilianischen Indianern, in: Schillernde Pracht - "Federarbeiten südamerikanischer Indianer". Göttingen 1996, S. 89-115. 1996
  • Der lange Weg der Indianer. Von der Steinzeit ins Internet, in: Ametas (Mitteilungen und Berichte für völkerkundlich Interessierte, Jahrbuch 3) 2001, S. 4-22. 2001
  • Ein Segelfloß im Rampenlicht. Zur Sammlungsgeschichte der brasilianischen Ethnografika, in: Anna Schmid (Hg.), Mit Begeisterung und langem Atem. Ethnologie am Niedersächsischen Landesmuseum Hannover. Hannover 2006. 2006
  • Menschen, Häuser und Gegenstände als Abbild des Kosmos. Drei Beispiele zur Holz-Kultur aus Amazonien, in: Tagungsband des Landesmuseums für Natur und Mensch Oldenburg (im Druck). 2006


Recensiones

  • Astrid Reuter: VOODOO und andere afroamerikanische Religionen, in: Tribus 53 (Oktober 2004), S. 223-225 2004
  • (Ausstellungs-Rezension) Ansichtssachen – Zu 100 Jahre Museum der Weltkulturen, in: www.journal-ethnologie.de, Januar 2005, 5 S. 2005


Misceláneos

  • Rettung vor der Industrie? Über die indianischen Gemeinschaften am Amazonas/Brasilien, in: Menschenrechte. Unterrichtsbegleitende Schriften der Völkerkunde-Abteilung des Niedersächsischen Landesmuseums Hannover 1994, 3 S. 1994
  • Am Anfang war der Häuptling eine Frau. Die Yanomami in Brasilien, in: Frauen. Unterrichtsbegleitende Schriften der Völkerkunde-Abteilung des Niedersächsischen Landesmuseums Hannover 1995, S. 11-13. 1995
  • Ökologische Bewegungen der Indianer in Brasilien, in: epd - Entwicklungspolitik, Juni 2001, S. 42-43. 2001
  • Umweltwahrnehmung und –konstruktion bei Fischern am Amazonas, 2007




Última actualización: 15.04.2009