Augustat, Dr. Claudia.

Aus cibera ForscherWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Campos de investigación: Altamerikanistik, Ethnologie

Dirección

E-Mail: v*@ethno-museum.ac.at

Kuratorin Südamerika
Museum für Völkerkunde
Neue Burg
A-1010 Wien

Tel: +43 - 1 - 534 30-0
Fax: +43 - 1 - 534 30-230
Web: http://www.ethno-museum.ac.at/

---

Dirección particular:






Campos de investigación

Materielle Kultur, Kunstethnologie, Kulturwandel

Región / país

Amazonas-Tiefland

Fecha de nacimiento, Lugar de nacimiento

13.02.1968, Hilden

Historial profesional

Studium (Ethnologie unter besonderer Berücksichtigung der Alt-Amerikanistik, orient. Kunstgeschichte, Kunstgeschichte) an der U Bonn, Magister artium 1993; Dr.phil. 2004 U Frankfurt a.M.; 1994 Vertretung der Amerika-Kustodin Museum für Völkerkunde Frankfurt a.M.; 1995-2001 Freie Mitarbeiterin am Museum der Weltkulturen, Frankfurt a.M.; 2002/2003 Volontariat am Ethnologischen Museum Berlin; seit Juli 2004 Kuratorin für Südamerika am Museum für Völkerkunde, Wien.

Pertenencia a asociaciones científicas

European Association of Social Anthropologists; Deutsche Gesellschaft für Völkerkunde.

Idiomas que habla

Spanisch, Englisch

Idiomas que lee

Spanisch, Englisch, Portugiesisch

Docencia

SS 2003 Lehrauftrag am Lateinamerika-Institut der Freien Universität Berlin

Trabajos académicos dirigidos

Proyectos de investigación actuales

Cooperación con instituciones iberoamericanas

Asesoramiento/Colaboración en comités

Publicaciones (selección)

Series de publicación


Revistas


Monografías

  • Copyright by Kadiwéu. Von der Körperbemalung im Mato Grosso zur Fassadenfliese in Berlin. Begleitpublikation zur gleichnamigen Ausstellung am Ethnologischen Museum Berlin. 2002. (Wissenschaftliche Redaktion zusammen mit Carolin de West). 2002
  • Entmachtete Gegenstände? Zur Kommerzialisierung sakraler Masken bei den Piaroa in Venezuela. 2004 (veröffentlicht auf CD-Rom). 2004


Artículos

  • Tourist Art. Kommerzialisiertes Kunsthandwerk zwischen Ausverkauf und kultureller Identität im Estado Amazonas, Venezuela, in: Tourismus verändert die Welt - aber wie?. Köln (Voyage. Jahrbuch für Reise- und Tourismusforschung, Bd.4) 2001. 2001


Recensiones

  • Michael D. Coe: Das Geheimnis der Maya-Schrift. Ein Code wird entschlüsselt. Rowohlt 1995, in: Frankfurter Rundschau, 20.01.1996. 1996


Misceláneos




Última actualización: 15.04.2009