Büschges, Prof.Dr. Christian

Aus cibera ForscherWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Versión española

Inhaltsverzeichnis

Fachgebiete: Geschichte

Adresse

E-Mail: dekanat@geschichte.uni-bielefeld.de

Leiter
Universität Bielefeld
Universitätsstraße 25
33651 Bielefeld

Tel: 05 21 / 1 06 -32 18
Fax: 05 21 / 1 06 -29 66
Web: http://www.uni-bielefeld.de/geschichte/lateinamerika/

---

Privat:

Quirinstr. 17
50676 Koeln

0221 / 9329326

0221 / 9329327

Thematische Schwerpunkte

Politische Geschichte der Spanischen Monarchie der Frühen Neuzeit; Sozialgeschichte des kolonialen Hispanoamerika; Ethnizität in der Geschichte Lateinamerikas

Geographische Schwerpunkte

Andenraum, Ecuador

Geburtsdatum, -ort

25.11.1965 Dülken

Beruflicher Werdegang

  • 1986-1992 Studium der Iberischen und Lateinamerikanischen Geschichte, Deutschen Philologie sowie Mittleren und Neueren Geschichte an den Universitäten Köln und Sevilla.
  • 1995 Promotionan der Universität zu Köln.
  • 1995-1997 und 2000-2001 Wiss. Mitarb. an derUniversität zu Köln.
  • 2002 Habilitation an der Universität zu Köln.
  • Seit WS2002/3 Professor für Allgemeine Geschichte mit besonderer Berücksichtigung der Iberischen und Lateinamerikanischen Geschichte an der Universität Bielefeld.

Mitglied in wissenschaftlichen Vereinigungen

Asociaci

Gesprochene Sprachen

Englisch, Spanisch, Italienisch, Franz

Gelesene Sprachen

Englisch, Spanisch, Italienisch, Franz

Lehrtätigkeit

Betreute Arbeiten

Laufende Forschungsprojekte

Koop. mit ibero-amerikanischen Institutionen

Beratungstätigkeit/Arbeit in Gremien

Publikationen (Auswahl)

Schriftenreihen


Periodika


Monographien

  • (Mithg.) Beneméritos, aristócratas y empresarios. Identidades y estructuras sociales de las capas altas urbanas en América hispánica. Frankfurt/M. 1999 (zus. mit Bernd Schröter). 1999
  • Familie, Ehre und Macht. Konzept und soziale Wirklichkeit des Adels in der Stadt Quito (Ecuador) während der späten Kolonialzeit, 1765-1822. Stuttgart 1996. 1996


Aufsätze

  • Die Verleihung eines Doktorgrades der Universität von San Marcos in Lima (um 1648), in: Dokumente zur Geschichte der europäischen Expansion, Bd. 5: Das Leben in den Kolonien¸ hg. v. Eberhard Schmitt u. Thomas Beck. Wiesbaden 2003, S. 154-158. 2003
  • Etnización de lo político. Espacios locales, nacionales y globales de comunicación política en América Andina y Asia del Sur, in: Colombia y América Latina: procesos de globalización, gobernabilidad, ambiente e interculturalidad. Memorias del XII Congreso Colombiano de Historia, Popayán, 4 a 8 de agosto 2003. Popayán 2003 (zus. mit Joanna Pfaff-Czarnecka) (CD-ROM). 2003
  • Nationalismus ohne Nation? Spanien und das spanische Amerika im Zeitalter der Französischen Revolution, in: Comparativ 4 (2002), S. 67-90. 2002
  • Vom Kolonialstaat zum Vielvölkerstaat. Ethnisches Bewußtsein, soziale Identität und politischer Wandel in der Geschichte Lateinamerikas, in: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht 10 (2001), S. 602-620 (zus. mit Barbara Potthast). 2001
  • La corte virreinal en la América hispánica durante la época colonial", in: Actas do XII Congresso Internacional de la Associaçao de Historiadores Latinoamericanistas Europeus (Porto, 21 a 25 de setembro de 1999) Bd. 2. Porto 2001, S. 131-140. 2001
  • El valido del virrey. Poder, "patronage" y clientelismo en la corte virreinal mexicana (1612-1635)", in: Actas do XII Congresso Internacional de la Associaçao de Historiadores Latinoamericanistas Europeus (Porto, 21 a 25 de setembro de 1999) Bd. 2. Porto, S. 141-150. 1999
  • Don Manuel Valdivieso y Carrión Protests the Marriage of His Daughter to Don Teodoro Jaramillo, a Person of Lower Standing (Quito, 1784-1785), in: Richard Boyer, Geoffrey Spurling (Hg.), Colonial Lives. Documents on Latin American History, 1550-1850. New York, Oxford 2000, S. 224-235. 2000
  • Entre el antiguo régimen y la modernidad: la nobleza quiteña y la "Revolución de Quito", 1809-1812, in: Colonial Latin American Historical Review 8:2 (1999), S. 133-151. 1999
  • Eine schwarze Conquista. Ethnische Konflikte, Kontakte und Vermischung in Esmeraldas (Ekuador) im 16. Jahrhundert, in: Heinz-Joachim Domnick u.a. (Hg.), Interethnische Beziehungen in der Geschichte Lateinamerikas, Frankfurt/M. 1999, S. 47-56. 1999
  • "Las leyes del honor". Honor y estratificación social en el distrito de la Audiencia de Quito (siglo XVIII)", in: Revista de Indias, 57/209 (1997), S. 55-84. 1997
  • Eugenio Espejo, la Ilustración y las Elites, in: Jahrbuch für Geschichte von Staat, Wirtschaft und Gesellschaft Lateinamerikas, 34 (1997), S. 259-275. 1997
  • Urban public festivals as representations and elements of social order in colonial Ecuador, in: Tamar Herzog, Johannes-Michael Scholz (Hg.), Observation and Communication: The Construction of Realities in the Hispanic World. Frankfurt/M. 1997, S. 113-131. 1997
  • Nobleza y estructura estamental entre concepto y realidad social. El caso de la ciudad de Quito y su región (1765-1810), in: Jahrbuch für Geschichte von Staat, Wirtschaft und Gesellschaft Lateinamerikas, 33 (1996), S. 165-186. 1996


Rezensionen


Sonstiges

  • Ethnisierung und De-Ethnisierung des Politischen. Aushandlungen um Inklusion und Exklusion im andinen und im südasiatischen Raum (mit Joanna Pfaff-Czarnecka) 2008




Letzte Aktualisierung: 15.04.2009

Persönliche Werkzeuge