Bendel, Dr. Petra

Aus cibera ForscherWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Versión española

Inhaltsverzeichnis

Fachgebiete: Politikwissenschaft

Adresse

E-Mail: pabendel@phil.uni-erlangen.de

Geschäftsführerin
Zentralinstitut für Regionalforschung Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Bismarckstraße 1
91054 Erlangen

Tel: 09131 / 85 -2 23 68 u. -26 40
Fax: 0 91 31 / 85 -2 20 28
Web: http://www.regionalforschung-erlangen.de/

---

Privat:

Ritzerstr. 21
91054 Erlangen
Deutschland
0 91 31 / 20 15 30


Thematische Schwerpunkte

Vergleichende Analyse, Demokratisierung, Parteien, Policy-Analyse, Migrationspolitik

Geographische Schwerpunkte

Mittelamerika, Europäische Union

Geburtsdatum, -ort

12.09.1965 Dorsten/Westfalen

Beruflicher Werdegang

  • 1992 M.A., Heidelberg (Pol.Wiss, Romanistik, Anglistik);
  • 1992-1996 WissMitarb., IIK-Hamburg;
  • 1996 Promotionzu Parteiensystemen in Zentralamerika;
  • 1996-1997 WissMitarb. UniversitätHeidelberg, Institut für Politische Wissenschaft;
  • seit 1997 Geschäftsführerin(Akad. Rätin) des Zentralinstituts für Regionalforschung, Universität Erlangen-Nürnberg.

Mitglied in wissenschaftlichen Vereinigungen

Gesprochene Sprachen

Englisch, Spanisch, Franz

Gelesene Sprachen

Englisch, Spanisch, Franz

Lehrtätigkeit

Betreute Arbeiten

Laufende Forschungsprojekte

Koop. mit ibero-amerikanischen Institutionen

Beratungstätigkeit/Arbeit in Gremien

Publikationen (Auswahl)

Schriftenreihen


Periodika


Monographien

  • (Hg.) Zentralamerika: Demokratie, Frieden, Entwicklung? Politische und wirtschaftliche Perspektiven für die 90er Jahre. Hamburg: IIK 1993. 1993
  • Parteiensysteme in Zentralamerika. Typologien und Erklärungsfaktoren. Opladen: Leske+Budrich 1996. 1996
  • (Hg.) Wie erfolgreich ist der Mercosur? Saarbrücken/Fort Lauderdale: 1999 (zus. mit Thomas Fischer). 1999
  • (Mithg.) Soziale (Un-) Gerechtigkeit, Frankfurt a.M.: IIK 2003 (zus. mit Michael Krennerich). 2003


Aufsätze

  • Länderbeiträge Honduras und Guatemala, aus: D. Nohlen, F. Nuscheler (Hg.), Handbuch der Dritten Welt. Bonn 1992, S. 117-145 und 146-168. 1992
  • Länderbeiträge Honduras, Guatemala und Panama, aus: D. Nohlen (Hg.), Wahldatenhandbuch Lateinamerika und Karibik. Leverkusen 1992 (zus. mit M. Krennerich). Spanisch: Enciclopedia Electoral de América Latina y del Caribe. San José/Costa Rica 1992. 1992
  • Struktur- und Entwicklungsprobleme Zentralamerikas, aus: D. Nohlen, F. Nuscheler (Hg.), Handbuch der Dritten Welt, Bd. 3. Bonn 1992, S. 14-49 (zus. mit D. Nohlen). 1992
  • Partidos políticos y sistemas de partidos en Centroamérica, aus: D. Nohlen (Hg.), Elecciones y sistemas de partidos en América Latina. San José/Costa Rica 1992. 1992
  • Die Entwicklung der Parteiensysteme in Honduras und Guatemala, aus: H. Barrios, D. Nohlen (Hg.), Strukturprobleme politischer Repräsentation in Lateinamerika. Opladen 1993. 1993
  • Partidos políticos y democratización en América Central. Un intento de romper una lanza a favor de los partidos - a pesar de los pesares, in: Anuario de Estudios Centroamericanos, Universidad de Costa Rica, 20 (2) 1994, S. 27-39. 1994
  • Honduras: Demokratisierung im Schneckentempo, in: Das Parlament, Nr. 34, 26. August 1994. 1994
  • Abschied von der Revolution?, in: WeltTrends Nr. 3. Potsdam 1994. 1994
  • Wahlen in Honduras: Wettstreit der Fahnen, in: Lateinamerika. Analysen-Daten-Dokumentation. Hamburg: IIK 1994, Bd. 26/27, S. 113-133 (zus. mit Michael Krennerich). 1994
  • Parlamentswahlen in Guatemala 1994, in: Lateinamerika. Analysen-Daten-Dokumentation. Hamburg: IIK 1995, Bd. 28, S. 90-100. 1995
  • Nicaragua - ein Staat im Umbruch. (Arbeitsunterlagen des Instituts für Iberoamerika-Kunde, "Nicaragua 1995"). Hamburg 1995. 1995
  • Partidos políticos y sistema de partidos en Centroamérica. (Documento de Trabajo, Serie Análisis de la Realidad Nacional 95-4, Abril de 1995, Fundación Dr. Guillermo Manuel Ungo). San Salvador, El Salvador 1995. 1995
  • Lateinamerikas Wähler setzen auf Stabilität, in: Lateinamerika. Analysen-Daten-Dokumentation. Hamburg: IIK 1995, Bd. 28, S. 3-14 (zus. mit Detlef Nolte). 1995
  • Die schwierige Insitutionalisierung der Demokratie in Zentralamerika, in: Merkel, Wolfgang u.a. (Hg.), Systemwechsel 2. Opladen 1996, S. 315-340 (zus. mit Michael Krennerich). 1996
  • Zentralamerika: die fragmentierten Gesellschaften, in: Mols, Manfred/Ölschläger, Rainer (Hg.), Lateinamerika: Die ungerechte Gesellschaft (Hohenheimer Protokolle, Bd. 52). Stuttgart 1997, S. 57-74. 1997
  • Zivilgesellschaften und Transitionsprozesse im interregionalen Vergleich Lateinamerika-Osteuropa. Ein empirisch-analytischer Beitrag. (Arbeitspapier Nr. 1, Zentralinstitut für Regionalforschung, Universität Erlangen-Nürnberg). Erlangen-Nürnberg 1997, 94 S. (zus. mit Sabine Kropp). 1997
  • Demokratie in Lateinamerika, in: von Bredow, Wilfried/Jäger, Wolfgang (Hg.), Demokratie und Entwicklung. Theorie und Praxis der Demokratisierung in der Dritten Welt. Opladen 1997, S. 61-76 (zus. mit Detlef Nolte). 1997
  • Blockierte Demokratie in Guatemala?, in: Gunther Schubert, Rainer Tetzlaff, (Hg.). Blockierte Demokratien in der Dritten Welt. 1998, S. 117-13,. 1998
  • Lejos de estar consolidados? Los sistemas políticos latinoamericanos hoy, in: Notas. Vol. 5 (1998), Nr. 3(15), 2-12. 1998
  • Alemania, in: Freres, Christian (Hg.), La cooperación de las sociedades civiles de la Unión Europea con América Latina. 1998, S. 41-90 (zus. mit Klaus Bodemer und Sandra Carreras). 1998
  • Sistemas de partidos en América Latina: criterios, tipologías, explicaciones, in: Dieter Nohlen, Mario Fernández Baeza (Hg.), El presidencialismo renovado. Instituciones y cambio político en América Latina. Caracas 1998, S. 197-214. 1998
  • Los partidos políticos: condiciones de inscripción y legal, democracia interna, in: Nohlen, Dieter/Picado, Sonia/Zovatto, Daniel (Hg.), Tratado de derecho electoral comparado de América Latina. Mexico 1998, S. 384-409. 1998
  • Zivilgesellschaft: Ein geeignetes Konzept zur Analyse von Systemwechseln?, in: Zeitschrift für Politikwissenschaft (Zpol) 1(1998) (zus. mit Sabine Kropp). 1998
  • Lateinamerika: Politische Parteien, in: Dieter Nohlen, Peter Waldmann, Klaus Ziemer (Hg.), Lexikon der Politik, Band 4: Die östlichen und südlichen Länder. München u.a. 1998, S. 437-443 (zus. mit Nikolaus Werz). 1998
  • Mantenimiento y consolidación de las nuevas democracias. Más allá del efecto antipartidario, in: Peter Hengstenberg, Karl Kohut, Günther Maihold (Hg.), Sociedad civil en América Latina: representación de intereses y gobernabilidad, (ADLAF/FES). Caracas 1998, S. 111-132. 1998
  • Indígenas und politische Organisationen in Guatemala, in: Hispanorama, Themenschwerpunkt: Indígenas in Lateinamerika., Nr. 83, Februar 1999, S. 20-27. 1999
  • La sociedad civil, in: Memoria, Themenheft: Movimientos sociales y sociedad civil, Nr. 128. Mexico City 1999. 1999
  • Zivilgesellschaft und demokratische Transformation in Zentralamerika, in: Wolfgang Merkel, u.a. (Hg.): Systemwechsel 5. Opladen 2000, S.273-294 (zus. mit Michael Krennerich). 2000
  • Zivilgesellschaftliche Organisation und Partizipation jenseits des Anti-Parteien-Effekts? Zur Aufrechterhaltung und Konsolidierung der neuen Demokratien, in: Peter Hengstenberg u.a. (Hg.), Zivilgesellschaft in Lateinamerika: Repräsentation und Regierbarkeit. Bonn 2000. 2000
  • Parteiensysteme in jungen Demokratien der Dritten Welt, in: Jahrbuch der Dritten Welt 2001. München 2000 (zus. mit Florian Grotz). 2000
  • Parteiensysteme und Demokratisierung. Junge Demokratien in Afrika, Asien und Lateinamerika im Vergleich, in: Nord-Süd-Aktuell. Hamburg 2001, S. 70-80 (zus. mit Florian Grotz). 2001
  • Perspectivas de la democratización en América Central y perspectivas de la cooperación con Alemania, in: Perspectivas y Expectativas sobra la Cooperación Alemana-Europea con América Central, México y el Caribe, Diálogo sobre la consolidación de la democratización y formas/vías para la estabilización regional y la solución de conflictos. San José/Costa Rica. 2001, S. 24-30. 2001
  • Demokratie auf dem Rückzug?, in: Martin Traine (Hg.), Estudios sobre la democracia en América Latina (Kölner Beiträge zur Lateinamerika-Forschung). Köln 2001, S. 300-317. 2001
  • Memoria y derechos humanos: El pasado como legado en los procesos de transición a la democracia, in: Iberoamericana. 2002. 2002
  • Soziale Ungerechtigkeit: ein lateinamerikanisches Grundübel, in: Petra Bendel, Michael Krennerich (Hg.), Soziale Ungerechtigkeit. Analysen zu Lateinamerika. Frankfurt/M. 2003, S. 7-15 (zus. mit Michael Krennerich). 2003
  • Wege aus der Ungerechtigkeit? Antworten aus der Zivilgesellschaft, in: Petra Bendel, Michael Krennerich (Hg.), Soziale Ungerechtigkeit. Analysen zu Lateinamerika. Frankfurt/M. 2003, S. 194-204. 2003


Rezensionen


Sonstiges




Letzte Aktualisierung: 15.04.2009

Persönliche Werkzeuge