Breuste, Univ.-Prof. Dr. Jürgen

Aus cibera ForscherWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Versión española

Inhaltsverzeichnis

Fachgebiete:

Adresse


Breuste, Univ.-Prof. Dr. Jürgen H.
Paris Lodron Universität Salzburg
Leiter AG Stadt- und Landschaftsökologie

Hellbrunnerstrasse 34
5020 Salzburg
Austria

Tel: 0043/662-80445241
Fax: 0043/662-8044525
Web:

---

Privat:

Gaisbergstr. 27a
83395 Freilassing
Deutschland

Tel: 086547701812


Thematische Schwerpunkte

Stadtökologie, Landschaftsökologie, Stadtentwicklung, Geographie

Geographische Schwerpunkte

China (Shanghai) Argentinien (Buenos Aires), Pakistan (Karachi, Bahawalpur), Chile (Patagonien), Südafrika (Western Cape)

Geburtsdatum, -ort

01.01.1956, Halle/Saale, Deutschland

Beruflicher Werdegang

  • 1982 - 1988 Hochschulassistent an der Sektion Geographie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 1987 Habilitation und facultas docendi für Geographie an der Universität Halle, Dr. rer. nat. habil.
  • 1988 - 1992 Hochschuldozent für Thematische Kartographie und Leiter der Abteilung Kartographie im Geographischen Institut der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald
  • 1988 - 1998 Lehrbeauftragter für das Fach Stadtökologie im Studiengang Landschaftsarchitektur der TU Dresden
  • 1992 Professor für Thematische Kartographie an der Universität Greifswald
  • 1992 - 2001 Leiter des Forschungsbereiches Urbane Landschaften am Umweltforschungszentrum Leipzig-Halle GmbH in Leipzig
  • 1995 Universitätsprofessor (C3) für Geoökologie/ Stadtlandschaften an der Universität Leipzig (gemeinsame Berufung mit dem Umweltforschungszentrum Leipzig-Halle)
  • 2001 bis z.Z. Ordentliche Universitäts-Professor (Lehrstuhl) für Geographie an der Universität Salzburg (Österreich)
  • 2004 - 2008 Fachbereichsleiter Geographie und Geologiean der Universität Salzburg
  • seit 2009 Lehrbeauftragter für das Fach Stadtökologie im Studiengang Naturressourcenmanagement
  • Honorar-Professor für Stadtökologie an der East China Normal University Shanghai

Mitglied in wissenschaftlichen Vereinigungen

  • International Association for Landscape Ecology (IALE) (seit 1997 Vorstandsmitglied) o Präsident und Gründungsmitglied der IALE Deutschland (1999 - 2005)
  • Gründungspräsident der Society of Urban Ecology (2009)
  • Indian International Environmental Research Akademy, Vishakapatnam/Indien Ehrenmitglied seit 1997
  • Deutsche Gesellschaft für Geographie (DGfG): o Vorstandsmitglied des AK Angewandte Physische Geographie und Landschaftsökologie(seit 1997) o Vorstandsmitglied des AK Stadtökologie der DGfG
  • Österreichische Geographische Gesellschaft/Salzburger Geographische Gesellschaft (SGG) (seit 2001, Vorstandsmitglied der SGG seit 2005)
  • Stellv. Vorsitzender der AG Angewandte Geographie Salzburg (seit 2002)
  • Korrespondierendes Mitglied der Akademie für Raumforschung und Landesplanung (seit 2001), Mitglied der Arbeitsgruppe Kulturlandschaften der Akademie für Raumforschung und Landesplanung, Hannover (seit 2000)
  • Außerordentliches Mitglied der Deutschen Akademie für Landeskunde e.V. (seit 2004)

Gesprochene Sprachen

Englisch, Russisch

Gelesene Sprachen

Englisch, Russisch

Lehrtätigkeit

  • 1982 - 1992 Sektion Geographie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 1988 - 1992 Geographisches Institut der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald
  • 1988 - 1998 Landschaftsarchitektur der TU Dresden
  • 1995 - 2001 Universität Leipzig
  • 2001 z.Z. Universität Salzburg (Österreich)
  • 2009 z.Z. TU Dresden

Betreute Arbeiten 2009

Abgeschlossene Diplom- und Magisterarbeiten 2009

  • SCHATZL, STEPHAN: Untersuchungen zur Nachhaltigen Stadtentwicklung am Beispiel der gebäudebezogenen Optimierung der Energieverwendung in der Gemeinde Leonding
  • HODZIC, AISA: Urban renewal by urban greening - examples and perspectives of Shanghai, China
  • RIEGLER, MONIKA: Umweltbildungsangebote des Nationalpark Gesäuse im Winter - Ansätze, Erwartungen, Ziele

Laufende Diplom- und Magisterarbeiten

  • ARTMANN, MARTINA: Strassenverkehrslärm im Siedlungsbereich – Gemeinden entlang von Autobahnen im Spannungsfeld von ökonomischen, ökologischen und sozialen Interessen.
  • WALLNER, DOMINIK: Analysis and evaluation of soil sealing and its consequences on the basis of the ,urban structure type approach’ exemplifying the city of Shanghai
  • OBERMEIER, IRINA: Aktuelle Probleme der Weinindustrie in Western Cape/Südafrikas
  • CHRISTOPH HALLER: Klimamitigation in Städten
  • GUDENUS, FELICITAS: Denkmalschutz und Landschaftsschutz in Gemeinden des Waldviertels
  • GROPPER, CHRISTINA: Akzeptanz und Nutzung ausgewählter urbaner “(Natur-) Schutzgebiete“ (Reservas Naturales Urbanas) in der Agglomeration Buenos Aires, Argentinien
  • SCHNELLINGER, JOHANNA: Nutzung und Funktion von Stadtparks in Buenos Aires
  • KAISER, CHRISTIAN: Nachhaltige Verkehrsplanung am Bsp. des Stadtbus-Systems der Kleinstadt Ried im Innkreis
  • WURSTER, DANIEL: Urbanes Wassermanagement in ariden Regionen

Laufende Dissertationen 2009

  • HODZIC, AISA: Die Bedeutung der Öksystemdienstleistungen von Stadtgrün für die Anpassung an den Klimawandel, am Beispiel der Stadt Linz
  • STERN, NICOLE: Bewertung der sozio-ökologischen Funktionen von Grünflächen in Megastädten am Beispiel Shanghai
  • WASNER, YVONNE: Anwendungsfähigkeit des Stadtstrukturtypenmodells zur räumlichen Wasserhaushaltsmodellierung und Steuerung der städtischen Wassernutzung
  • REWITZER, BENNO: Der Einfluß der Qualität urbaner Grünräume auf Bodenwert, Immobilienpreis und Mietzins
  • TSIOTSIOU, VASILIKI: Bäume und Sträucher von Stadtbiotopen: Forschungen in der Stadt Patras (Betreuung gemeinsam mit Assoc. Prof. Dr. D. Christodoulakis Univ. Patras/Griechenland)
  • WASEEM, LIAQAT: Urban/Peri-Urban Agriculture Water Utilizations and Management in Bahawalpur-Pakistan
  • UR-RAHMAN, KHALIL: Organization of urban pattern and its relation to resource consumption and environment: a case of Bahawalpur/Pakistan
  • MALIK, SHER MUHAMMAD: Urban water management, supply, utilization and sewerage system in arid zones – the example Bahawalpur/Pakistan
  • QURESHI, AMNA SALMAN: Water resource management in fast growing megacities

Abgeschlossene Dissertationen 2009

  • JAYATHUNGA, RAYAMUNILAGE SUNIMAL: Investigations of relations between Ecotoursim and Nature Protection in Sri Lanka
  • QURESHI, SALMAN: Modelling urban nature in a megacity: A systematized application of urban gradient for ecological investigations

Laufende Forschungsprojekte

  • Projekt Stadtökologie und Stadtgrün in Shanghai

Leitung: Prof. Dr. Jürgen Breuste, Dr. Junxiang Li (Shanghai) Mitarbeiter: MMag. Nicole Stern, Bak. rer. nat. Aisa Hodzic Kooperationspartner: AG Stadt- und Landschaftsökologie, FB Geographie und Geologie, Universität Salzburg, Department of Environmental Studies, East China Normal University (ECNU), Shanghai

  • Projekt Naturschutz und Management von Stadtnatur - Buenos Aires/Argentinien

Leitung: Prof. Dr. Jürgen Breuste, Prof. Dr. Ing. Ana M. Faggi (Buenos Aires) Mitarbeiter: Dra. Patricia Perelman-Jobo (Buenos Aires), Christina Gropper, Johanna Schnellinger (Salzburg), Kooperationspartner: Fakultät für Ingenieur-Ökologie der Universität de Flores, Buenos Aires

  • Projekt Stadtwassermanagement in ariden Zonen

Leitung: Prof. Dr. Jürgen BREUSTE Mitarbeiter Univ. Salzburg: Prof. Dr. Jürgen BREUSTE, Fabian Caesar WENGER, Daniel WURSTER, Kristina GRUBER, Daniela GRAF Mitarbeiter Univ. Bahawalpur: Dr. Mushahid ANWAR, M. Raheel ADNAN, Raheem BAKSH, Liaqat WASEEM, Sher Muhammad MALIK, Khalil-ur-Rahman QAZI, Sajid NOOR

  • Projekt Ökologische Aspekte der Megacity-Entwickung – das Beispiel Karachi/Pakistan

Partner: Univ.-Prof. Dr. Jürgen Breuste (Univ. Salzburg) Prof. Dr. Syed Jamil Hasan Kazmi (Univ. Karachi) Ass.Prof. Dr. Salman Qureshi (Univ. Karachi)

Koop. mit ibero-amerikanischen Institutionen

  • Argentinien: Centro Regional de Investigaciones Científicas y Tecnológicas (CRICYT), Mendoza
  • Chile Centro Universitario Internacional Europa-Latinoamérica de Investigación y Formación en Ciencias Ambientales (Centro EULA-Chile), Universidad de Concepción

Beratungstätigkeit/Arbeit in Gremien

Funktionen

  • Gründungspräsident der Society of Urban Ecology (SURE)
  • IALE-Europe, Member of Executive Committee
  • Wissenschaftlichen Beirats des Leibnitz-Instituts für ökologische Raumentwicklung, Dresden, Deutschland, Vorsitzender
  • International Association for Landscape Ecology, Germany (IALE-D) (Präsidiumsmitglied und Gründungspräsident)
  • Indian International Environmental Research Academy, Vishakapatnam/Indien

Mitglied

  • Akademie für Raumforschung und Landesplanung (seit 2001), Korrespondierendes Mitglied
  • Deutschen Akademie für Landeskunde e.V., Außerordentliches Mitglied
  • Advisory Board, Helsinki metropolitan areas network for urban studies, Finland,

Herausgeberschaft / Fachzeitschriften Editorial Board

  • Landscape Online (seit 2007)
  • Ecological Indicators, Elsevier Publishers, Niederlande (seit 2005)
  • Geoökodynamik, Göttingen, Deutschland (seit 2008)
  • Hercynia, Halle, Deutschland
  • Geographical Papers, Karachi University, Pakistan (seit 2004)
  • General Geographic, Karachi/Pakistan (seit 2006)
  • Schriftenreihe "Salzburger Geographische Arbeiten " (seit 2002)
  • Raumforschung und Raumordung (seit 2009)

Advisory Board

  • Landscape Ecology, Dordrecht/Niederlande, Kluwer Publishers (seit 2006)
  • The Geographer, Delhi, India (seit 2002)
  • The Open Environmental Journal (seit 2007)
  • Helsinki Metropolitan Area Network for Urban Studies (seit 2005)

Publikationen (Auswahl)

Schriftenreihen

  • BREUSTE, JÜRGEN (2009) Salzburg Cultural Landscape – New Functionality of a Historic Landscape Deasign. In: Ignateva, Maria; Glenn Stewart (eds.): Historical Landscapes in the modern area. St. Petersburg, p. 11 - 12

Periodika 2009

  • QURESHI, S. AND BREUSTE, J.H. (2010). Prospects of biodiversity in the mega city Karachi, Pakistan: Potentials, constraints and implications. In: Müller, N., Werner, P. and Kelcey, J. (eds.). Urban Biodiversity and Design – Implementing the Convention on Biological Diversity in Towns and Cities. Wiley-Blackwell, Oxford, pp: 497–517.
  • BREUSTE, JÜRGEN (2010): Green Space, Planning and Ecology in German Cities in the Late Twentieth Century. In: Peter Clark, Marjaana Niemi and Jari Niemelä (eds) (2010): Sport, Recreation and Green Space in the European City. Studia Fennica Historica 16, 113 – 124 (Helsinki: Finnish Literature Society 2009)


Monographien

  • BREUSTE, JÜRGEN, MARIA KOZOVÁ; MAROS FINKA (2009): European Landscapes in Transformation: Challenges for Landscape Ecology and Management. Salzburg, Bratislava, pp 608
  • MCDONNEL, MARK, AMY HAHS, BREUSTE, JÜRGEN (Eds.) (2009): Ecology of Cities and Towns: A Comparative Approach. Cambridge, Cambridge University Press, pp 714
  • BAUMGART, MANDY, UGO BERTELLI, ATTLIA BOGNAR, JÜRGEN BREUSTE et al. (2004): Making Greener Cities – A Practical Guide. Leipzig (= UFZ-Bericht 8/2004, Stadtökologische Forschungen Nr. 37), 119 S (ISSN 0948-9452)
  • MOSER, PETER, KATHLEEN THIELE, JÜRGEN BREUSTE (2003): Kulturlandschaftliche Perspektiven der Stadtregion. Leipzig (= UFZ-Bericht 1/2003, Stadtökologische Forschungen Nr. 34) (92 S.)
  • BREUSTE, JÜRGEN, JORGE ROJAS HERNANDEZ, HANS DIETER KASPERIDUS, CARLOS PRIEGO (2003) (Hrsg.): Utilización y Maneja de la Naturaleza y del Pajsaje en Aglomeraciones Urbanas (Nutzung und Management von Natur und Landschaft in Stadtregionen). Leipzig (= UFZ-Bericht 17/2003, Stadtökologische Forschungen Nr. 36, 194 S.)
  • WENZEL, FRANK, HARTMUT USBECK, PETER MOSER, FRANZISKA BRANDT, JÜRGEN BREUSTE, ANNETT EBERT, THOMAS HERLES, MANDY LANDMANN, HEINZ NIEMANN, GABRIELE OERTEL, KATHLEEN THIELE, BRIGITTE USBECK (2002): Schkeuditz: eine wachsende Stadt im suburbanen Raum (Bundeswettbewerb „Stadt 2030“). Schkeuditz 246 S, Anhang
  • BREUSTE, JÜRGEN, PETER MOSER, MELANIE KREBS (2000): Entwicklung von Landschaftsqualitätszielen im Südraum Leipzig. Leipzig, UFZ 38 S.
  • BREUSTE, JÜRGEN, MONIKA. WÄCHTER (1999): Konzepte zur umwelt- und sozialverträglichen Entwicklung von Stadtregionen auf der Basis von urbanen Raumstrukturen und deren ökologischer, umweltepidemiologischer und sozialer Indikation. UFZ-Bericht 34/1999 (=Stadtökologische Forschungen 43/1999), 98 Seiten
  • MALICH, BURKHARDT, JÜRGEN BREUSTE (1987): Reisen im Kaukasus: Berichte aus dem 19. Jahrhundert. - Leipzig: Koehler & Amelang 1986 BREUSTE, JÜRGEN (1986): Methodische Ansätze und Problemlösungen bei der Erfassung der urbanen Landschaftsstruktur und ihrer ökologischen und landeskulturellen Bewertung unter Berücksichtigung von Untersuchungen in Halle/Saale. - Halle, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Fak. f. Naturwiss.
  • BREUSTE, JÜRGEN (1982): Deutsch-russische Wissenschaftsbeziehungen und die Beteiligung Deutscher an der geographischen Erforschung Kaukasiens im 19. und beginnenden 20. Jahrhundert. - Halle, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Fak. f. Naturwiss.


Aufsätze 2009

  • P. JAMES, K. TZOULAS, M.D. ADAMS, A. BARBER, J.BOX, J. BREUSTE, T.LMQVIST, M. FRITH, C. GORDON, K. L. GREENING, J. HANDLEYJ, S. HAWORTH, A. E. KAZMIERCZAK, M. JOHNSTONL, K. KORPELA, M. MORETTI, J. NIEMELA, S. PAULEIT, M.H. ROE, J.P. SADLER, C. WARDTHOMPSON (2009): Towards an integrated understanding of green space in the European built environment. In: Urban Forestry and Urban Greening, p 1-11.
  • PRIEGO GONZÁLEZ DE CANALES, C., BREUSTE, J.H. & ROJAS HERNÁNDEZ, J. (2010): Espacios naturales en zonas urbanas. Análisis comparado de la ciudad alemana de Halle y las chilenas de San Pedro de la Paz y Talcahuano (Natural Areas in Urban Landscapes. A comparative Analysis of the German City of Halle and the Chileans of San Pedro de la Paz and Talcahuano). Revista Internacional de Sociología, ISSN: 0034-9712, eISSN: 1988-429X, doi: 10.3989/ris.2008.05.14, online 18/12/2009, pp 1 – 26
  • QURESHI, S. AND BREUSTE, J.H. (2010). Prospects of biodiversity in the mega city Karachi, Pakistan: Potentials, constraints and implications. In: Müller, N., Werner, P. and Kelcey, J. (eds.). Urban Biodiversity and Design – Implementing the Convention on Biological Diversity in Towns and Cities. Wiley-Blackwell, Oxford, pp: 497–517.
  • PAULEIT, STEPHAN, BREUSTE, JÜRGEN & SALMAN QURESHI (2010): Transformation of rural-urban cultural landscapes in Europe: Integrating approaches from ecological, socio-economic and planning perspectives. In: LandscapeOnline P. 1 - 12
  • PRIEGO, CARLOS; BREUSTE, JÜRGEN H., JORGE ROJAS (2008): Perception and value of nature in urban landscapes: A comparative analysis of cities in Germany, Chile and Spain. In: PRIEGO, CARLOS (2009) Opinión pública, valoración y uso de espacios naturales en zonas urbanas: An´slisis comparado entr las ciudades de Halle (Alemania), Concepción (Chile) y Córdoba (Espana). Concepción, p. 109 - 139

sehr viele

Rezensionen


Sonstiges




Letzte Aktualisierung: 11.01.2010

Persönliche Werkzeuge