Cassini, Mag. Shila

Aus cibera ForscherWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Mag._Shila. Versión española

Inhaltsverzeichnis

Fachgebiete: Brasilien Literatur des Zwanzigsten Jahrhunderts

Adresse

Vienna, Austria
Web: www.editorsoffice.net

Thematische Schwerpunkte

  • Brasilianische Literatur des Zwanzigsten Jahrhunderts
  • Brasilien Kulturgeschichte
  • Visuelle Kommunikation

Geographische Schwerpunkte

Brasilien, Amazonasregion

Geburtsdatum, -ort

Beruflicher Werdegang

  • Doktoratsstudium an der Universität Wien (Film- und Medienwissenschaften, Kunstgeschichte)
  • Dissertation: "Der unbegrenzte Raum – Studien zur Metaphysischen Malerei und zum Bühnenbild Giorgio de Chiricos" (Wien, 2017)
  • Diplomstudium der Film- und Medienwissenschaften an der Universität Wien
  • Diplomarbeit: "A vida, para muitos, é uma noite sem estrelas – Nelson Rodrigues und die Herausforderung Brasilien" (Wien, 2008)
  • Berufliche Tätigkeiten: Texterin, Autorin

Mitglied in wissenschaftlichen Vereinigungen

ARGE Österreichische Lateinamerika Forschung

Gesprochene Sprachen

  • Deutsch(Muttersprache)
  • Englisch
  • Spanisch

Gelesene Sprachen

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch
  • Portugiesisch
  • Spanisch
  • Italienisch
  • Französisch

Lehrtätigkeit

Betreute Arbeiten

Laufende Forschungsprojekte

Koop. mit ibero-amerikanischen Institutionen

Beratungstätigkeit/Arbeit in Gremien

Publikationen (Auswahl)

Artikel und Beiträge

  • "Entdeckungsreisen". In: ray Filmmagazin, Ausgabe 07-08/09.
  • "Schnee im Sertao". In: ray Filmmagazin, Ausgabe 05/09. 32-38.
  • "Toros de la luna". In: Toros de la luna, Odeon Programmheft, 23-11-2003.
  • "La Kimiya". In: La Kimiya, Work In Prozess, 9-12-2001.

Vorträge:

  • "Vom Bild zur visuellen Kommunikation - Brasilianische Medien zwischen den Zeilen gelesen"

(Jahrestagung der ARGE der Österreichischen Lateinamerika-Forschung, 8.-10.Mai 2009, Strobl/ Wolfgangsee)

  • "Gewalt in ihren medialen Ausdrucksformen am Beispiel des brasilianischen Autors Nelson Rodrigues"

(Jahrestagung der ARGE der Österreichischen Lateinamerika-Forschung, 16.-18. Juni 2006, Strobl/ Wolfgangsee)

  • "Nelson Rodrigues' Werk als Spiegel diffuser brasilianischer Gesellschafts- und Kulturentwicklung"

(Forschungstag Lateinamerika/ Iberische Halbinsel, 9.-10. Juni 2006, Justus-Liebig-Universität Gießen)



Letzte Aktualisierung: 10.11.2016
Persönliche Werkzeuge