Cuadra, Dr.-Ing. Dipl.-Ing. Manuel

Aus cibera ForscherWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Versión española

Inhaltsverzeichnis

Fachgebiete: Architektur, Landschaftsgestaltung, Staedtebau

Adresse

E-Mail: bda-hessen@t-online.de

Landessekretär
Bund Deutscher Architekten BDA im Lande Hessen e.V. (BDA
Braubachstraße 10/12
60311 Frankfurt am Main

Tel: 069 283156
Fax: 069 289118
Web: http://www.cuadra.de/

---

Privat:

Hanauer Landstr. 64
60314 Frankfurt a.M.
Deutschland


Thematische Schwerpunkte

Geschichte und Theorie der Architektur

Geographische Schwerpunkte

Lateinamerika, Andenländer, Bolivien, Chile, Ekuador, Peru, Mexiko

Geburtsdatum, -ort

05.07.1952 Lima/Peru

Beruflicher Werdegang

  • Architekturstudium, Lima und Darmstadt;
  • 1984-90 WissMitarb., TH Darmstadt;
  • 1990 Dr.ing.;
  • 1987-90Lehrbeauftr., Kunsthist. Inst., U Heidelberg;
  • 1988 Gastprofessor Universidad de Belgrano, Buenos Aires;
  • 1995-1997 Gastprofessur für Theorie und Geschichte der Architektur, Städelschule Frankfurt am Main, Architekturklasse;
  • 2003-2004 Vertretungs-Professur für Architekturgeschichte und Entwerfen, Universität Kassel, Fachbereich Architektur Stadtplanung Landschaftsplanung; freier Architekturschriftsteller.

Mitglied in wissenschaftlichen Vereinigungen

International Committee of Architectural Critics CICA; a.o. Mitglied Bund Deutscher Architekten BDA.

Gesprochene Sprachen

Spanisch, Franz

Gelesene Sprachen

Spanisch, Franz

Lehrtätigkeit

Betreute Arbeiten

Laufende Forschungsprojekte

Koop. mit ibero-amerikanischen Institutionen

Beratungstätigkeit/Arbeit in Gremien

Publikationen (Auswahl)

Schriftenreihen


Periodika


Monographien

  • Héctor Velarde Arquitecto. Tesis de bachillerato an der Universidad Nacional de Ingeniería. Lima 1976. 1976
  • Arquitectura y proyecto nacional: Los siglos 19 y 20 en los países andinos. Reihe Summarios, Heft 129-130. Buenos Aires 1989. 1989
  • Architektur in Lateinamerika: Die Andenstaaten im 19. und 20.Jahrhundert, Verlag Jürgen Häusser. Darmstadt 1991. 1991
  • Clorindo Testa Architect (Hg. Kristin Feireiss). Rotterdam: NAI Publishers 2000, 160 S. 2000


Aufsätze

  • An introduction to the history of tall buildings in Latin America, aus: T. Peters (Hg.), History of tall buildings. Chicago 1986, S. 105-115. 1986
  • La arquitectura y el proceso de constitución nacional, in: Revista de Arquitectura. Santiago de Chile (1991)2, S. 12-63. 1991
  • Neue lateinamerikanische Stichwörter (Argentinien, Bolivien, Chile, Ecuador, Kolumbien, Peru, Mario Roberto Alvarez, Miguel Angel Roca), aus: Lexikon der Weltarchitektur. München 1992. 1992
  • Architektur zwischen Elend und Glanz, in: Der Architekt (1988)6, S. 390-396. 1988
  • Die Bedeutung der Form - Komplexitäten und Widersprüche in der lateinamerikanischen Architektur, in: deutsche bauzeitung 2(1995), S.62-65. 1995
  • "Der Funktionalismus genügte mir nicht" - Ein Gespräch mit Oscar Niemeyer, in: Bauen und Kaufen, April 1998, S. 48-50. 1998
  • Das Ufo an der Bucht von Rio - Das Museum für Gegenwartskunst im brasilianischen Niterói von Oscar Niemeyer, in: Bauen und Kaufen, April 1998, S. 42-47. 1998
  • Die Humanisierung der Stadt: Das Werk von Jorge Jáuregui in Rio de Janeiro, in: deutsche bauzeitung 10(2001). 2001
  • Miguel Angel Roca, in: Kursiv / Bauwelt 25(1995), S.8-9. 1995
  • (Hg.) Buenos Aires: Eine Stadt und ihre Architektur im 20. Jahrhundert. Der Architekt (1990)10. 1990


Rezensionen


Sonstiges




Letzte Aktualisierung: 15.04.2009

Persönliche Werkzeuge