Dietrich, Univ.Doz.DDr. Wolfgang.

Aus cibera ForscherWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Campos de investigación: Geschichte, Politikwissenschaft, Recht

Dirección

E-Mail: wolfgang.dietrich@uibk.ac.at

UNESCO Chairholder
Universität Wien
Grillhofweg 100
A-6080 Igls

Tel: 0043 (0) 69912290895
Fax: 0043/5263/6658
Web: http://homepage.univie.ac.at/w.dietrich/php/cms/


---

Dirección particular:

Eavelerweg 2
A-6424 Silz
Oesterreich
00 43 / 52 63 / 66 58

00 43 / 52 63 / 66 58

Campos de investigación

Friedensforschung, Suprastaatliche Integration, Menschenrechte, Entwicklungstheorien, Musikethnlogie.

Región / país

Zentralamerika, Mercosur

Fecha de nacimiento, Lugar de nacimiento

13.09.1956 Innsbruck/Österreich

Historial profesional

  • 1980 Dr.phil.;
  • 1984 Dr.jur., U Innsbruck; Geschichte, Germanistik, Rechtswiss.; Studienaufenthalt in York/England;
  • stipendiengeförderte Forschungsaufenthalte in Asien und Zentralamerika;
  • Habilitation 1990;
  • seit 1995 wissenschaftlicher Direktor des Österreichischen Lateinamerika Instituts in Wien.
  • Seit 2001 Programmdirektor des Universitätslehrgangs für Frieden, Entwicklung, Sicherheit und Internationale Konflikttransformation der Universität Innsbruck.

Pertenencia a asociaciones científicas

Arbeitsgemeinschaft

Idiomas que habla

Spanisch, Englisch,

Idiomas que lee

Spanisch, Englisch,

Docencia

Laufend im Rahmen des MA Lehrgangs für Lateinamerika-Studien in Wien.

Trabajos académicos dirigidos

Proyectos de investigación actuales

Cooperación con instituciones iberoamericanas

zahlreiche

Asesoramiento/Colaboración en comités

Wissenschaftliches Komitee und Vorstand des

Publicaciones (selección)

Series de publicación

  • Investigaciones - Forschungen zu Lateinamerika.
  • Schlaininger Schriften zur Friedens- und Konfliktforschung.


Revistas

  • Atenci n - Jahrbuch des Oesterreichischen Lateinamerika-Instituts.


Monografías

  • Honduras. Ein Demokratisierungsversuch zwischen Repression, Revolution und Resignation. Heidelberg 1987. 1987
  • Nicaragua. Entstehung, Charakter und Hoffnung eines neuen Weges. Heidelberg 1988. 1988
  • Dignidad. Menschenrechte und Meschenrechtsschutz in Zentralamerika. Fort Lauderdale/Saarbrücken 1988. 1988
  • Die Bemühungen um den Frieden in Zentralamerika von Contadora 1983 bis Tela 1989. Frankfurt: Campus(Habil.Schrift) 1990. 1990
  • Projekt Guatemala. Vorder- und Hintergründe der österreichischen Wahrnehmung eines zentralamerikanischen Landes 1850-1992. Frankfurt 1993 (zus. mit Markus Brunner, Martina Kaller). 1993
  • Fiesta - Jenseits von Entwicklung, Hilfe und Politik. Vienna, Frankfurt 1995. 1995
  • Periphere Integration und Frieden im Weltsystem - Ostafrika, Zentralamerika und Südostasien im Vergleich. Vienna 1998: Edition Weltgeschichte/2, (Hg.) Peter Feldbauer, Andrea Komlosy, Matthias Middell, Hans-Heinrich Nolte und Jean-Paul Lehners. 1998
  • Is Small Beautiful? ( Schlaininger Schriften zur Friedens- und Konfliktforschung/1). Vienna 1998. 1998
  • Über die Mächtigkeit und Schönheit des Kleinen - Die Leopold Kohr-Vorlesungen (Dialog/33). Münster 1998. 1998
  • (Hg.) International Intervention in the Post-Cold War World - Moral Responsibility and Power Politics. New York, London 2003 (zus. mit Michael C. Davis, Bettina Scholdan, Dieter Sepp). 2003
  • Samba Samba - Eine politikwissenschaftliche Untersuchung zur fernen Erotik Lateinamerikas in den Schlagern des 20. Jahrhunderts (da capo/1). Wien: Vierviertelverlag 2003.


Artículos

  • Marimba - die musikalische Geheimsprache der politischen Gewalt in Guatemala, in: Niederle, Helmut A./ Elke Mader (Hg.), Die Wahrheit reicht weiter als der Mond. Europa - Lateinamerika: Literatur, Migration und Identität. Vienna 2004. 2004
  • Von der Intervention zur Integration - Lateinamerika im Schatten der nordamerikanischen Hegemonielmacht und die politisch-militärische Rolle der USA im 20. Jahrhundert, in: Kaller-Dietrich, Martina/ Potthast, Barbara/ Tobler, Hans Werner (Hg.), Lateinamerika - Geschichte und Gesellschaft im 19. und 20. Jahrhundert. Vienna 2004. 2004
  • Ein Bild wollen wir uns machen - Überlegungen zur kritischen Friedensforschung im 21. Jahrhundert,in: Schmidt, Hajo/ Uwe Trittmann, Kultur und Konflikt - Dialog mit Johan Galtung. Münster 2002. 2002
  • Zur Sehnsucht nach der Rousseau´schen Wende in Lateinamerika, in: Borsdorf, Axel/ Gertrut Krömer/ Christoph Parnreiter (Hg.), Lateinamerika im Umbruch - Geistige Strömungen im Globalisierungsstress (Innsbrucker Geographische Studien/ 22). Innsbruck 2002. 2002
  • Pluralität, Demokratie und Zivilgesellschaft im entwicklungspolitischen Diskurs, in: Fischer, Karin/ Irmtraut Hanak/ Christoph Parnreiter (Hg.), Internationale Entwicklung - Eine Einfühhrung in Probleme, Mechanismen und Theorien (Geschichte, Entwicklung, Globalisierung/4). Frankfurt, Vienna 2002. 2002
  • 22 argumentos en torno a la interpretación de paz, ecología y desarrollo en la historia europea, in: Nos Aldás, Eloisa (Hg.), Paz y culturas al final del milenio. Castellón 2001. 2001 http://homepage.uibk.ac.at/homepage/c402/c40268/spanish.html
  • Cien años de rearme - la emigración checo-austro-húngara a Guatemala entre 1880 y 1980, in: Opatrny, Josef (Hg.), Emigración Centroeuropea a Améarica Latina (Ibero-Americana Pragensia, Supplementum 8/2000). Prague 2001. 2001
  • Großraumkonzepte an den Peripherien des Weltsystems, in: Geopolitik - Zur Ideologiekritik politischer Großraumkonzepte (Kritische Geographie/14). Vienna 2001. 2001
  • A Scramble for the Americas. Die Rolle des MERCOSUR als periphere Integrationszone, in: Bendel, Petra/ Fischer, Thomas (Hg.), Wie erfolgreich ist der MERCOSUR? Das südamerikanische Bündnis aus interdisziplinärer Sicht (Forschungen zu Lateinamerika/36). Saarbrücken 1999. 1999
  • Frieden und Integration in den Amerikas - Emanzipatorische und panamerikanistische Ansätze, in: Über die Mächtigkeit und die Schönheit des Kleinen - Die Leopold Kohr Vorlesungen (Dialog 33). Münster 1998. 1998
  • Die wütende Erde Mexicos, in: Topitas , Ya Basta - Der Aufstand der Zapatistas. Hamburg 1995, 1994. 1995
  • Die Chiapas-Variante - Überlegungen zu Graswurzelbewegungen, Demokratie und Revolution in den neunziger Jahren, in: Sevilla, Rafael/ Torres Rivas, Edelberto (Hg.), Mittelamerika - Abschied von der Revolution?. Stuttgart 1995. 1995
  • Lateinamerika nach der Durchstaatlichung - Neoliberale Flucht in die Integration und die Verweigerung der Informellen, in: Tod durch Bomben - wider den Mythos vom ethnischen Konflikt (Dialog/28). Chur, Zürich 1995. 1995
  • Utziläj k"aslen - Zur Unvereinbarkeit von Staat, Militär und ziviler Gesellschaft in Guatemala, in: Birk, Fridolin (Hg.), Guatemala - Ende ohne Aufbruch oder Aufbruch ohne Ende? Frankfurt 1995. 1995
  • Hawa Mahal - Menschen Rechte Staaten, in: Borsdorf, Axel (Hg.), Lateinamerika - Krise ohne Ende, (Innsbrucker Geographische Studien/21) 1994. 1994
  • Menschenrechte zwischen Mythos und Logos - Die Universalität der Menschenrechte und der Verlust der Staatlichkeit, in: Czech, Doris/Mader, Elke/Reinberg, Stefanie (Hg.), Tierra - Indigene Völker, Umwelt und Recht. Frankfurt, Vienna 1994. 1994
  • Los Silesianos - la emigración de una familia austro-húngara a centroamérica como micro-cosmo del sistema capitalista mundial, in: Anderle, Adam (Hg.), Europa Central y América Latina - Estudios Historicos. Szeged 1993. 1993
  • 500 Jahre Wahrnehmung Amerikas - ein europäischer Traum, in: Dialog/23. Münster 1993. 1993
  • Die Beziehungen zwischen den USA und Lateinamerika vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis heute, in: Schröckenfuchs/Lobner (Hg.), Spuren der Zeit/8. Vienna 1992. 1992
  • Lateinamerika - Neue Gemeinschaften gegen alte Moderne als Konfliktbild der neunziger Jahre?, in: Das Kriegsjahr 1991 - Unsere Zukunft? (Dialog/21). Zürich, Vienna 1992. 1992
  • Honduras, in: Waldmann, Peter/ Krumwiede, Heinrich (Hg.), Politisches Lexikon Lateinamerika. München 1992. 1992
  • Desarrollo: ?Derecho o Pesadilla? in: ASSLA (Hg.) Dalla Crisi Nicaraguense ai Recenti Sviluppi in Centroamerica. Rome, Sassari 1992. 1992
  • Zum Problem der Informationsbeschaffung über staatliche und parastaatliche Gewalt am Beispiel Zentralamerikas, in: Waldmann, Peter/ Tobler, Hans Werner (Hg.), Staatliche und parastaatliche Gewalt in Lateinamerika. Frankfurt 1991. 1991
  • Historisch-geographische Aspekte zur Sonderstellung Costa Ricas im zentralamerikanischen Raum, in: Maislinger, Andreas (Hg.), Costa Rica Politik, Gesellschaft und Kultur eines Staates mit ständiger, unbewaffneter Neutralität ( Studien zur Politischen Wirklichkeit/3). Innsbruck 1986. 1986
  • Zur Situation der Flüchtlinge in Costa Rica, in: Maislinger, Andreas (Hg.), Costa Rica Politik, Gesellschaft und Kultur eines Staates mit ständiger, unbewaffneter Neutralität ( Studien zur Politischen Wirklichkeit/3). Innsbruck 1986. 1986
  • La marimba: lenguaje musical y secreto de la violencia política en Guatemala, in: América Latina Hoy - Revista de Ciencias Sociales Vol 35. Salamanca/Spain, December 2003, 2004. 2003
  • Universelle Menschenrechte - philosophisch relativiert, in: Teaching Human Rights 2004/18. Vienna 2004. 2004
  • Frieden und Integration - Zur Widersprüchlichkeit zweier Kernelemente moderner Weltpolitik, in: Dietrich, Wolfgang (Hg.), Österreich, die Europäische Union und Lateinamerika. Vienna 1995. 1995
  • Morne des Sauteurs und Cyanidium Caldarium - Grenadinische Perspektiven des Universalismus, in: Österreichische Zeitschrift für Politikwissenschaft 2/95. Vienna 1995. 1995
  • Systemerhaltung und Fortschrittszauber, in: Welt-Trends - Internationale Politik und vergleichende Studien 3/9. Berlin 1994. 1994
  • Menschenrechte und Entwicklung - Plädoyer für eine Unterbrechung der Debatte, in: Journal für Entwicklungspolitik X/1. Vienna 1994. 1994
  • Thylacinus Cynocephalus und Winnetou, oder: Das Problem mit den Unterentwickelten, in: Zeitschrift für Lateinamerika Wien/ Bd.44-45. Vienna 1994. 1994
  • Grenze oder Horizont - Überlegungen zur friedenspolitischen Leistungsfähigkeit zweier überkommener Denkkonzepte vor den Herausforderungen unserer Zeit, in: Alpe-Adria 4/93. Villach, Graz 1993. 1993
  • Nostalgie eines Menschenrechts - Was blieb vom "Recht auf Entwicklung"?, in: Südwind 6/93. Vienna 1993. 1993
  • Gustavo Esteva - zur Person eines nomadisierenden Geschichtenerzählers, in: Hispanorama Nr. 64. Nürnberg 1993. 1993
  • Zur Lage der Menschenrechte in Guatemala, in: Brunner, Markus (Hg.), Guatemala, ( Länderheft des LAI). Vienna 1993. 1993
  • Menschenrechte, Demokratie und Entwicklung - Europa und Lateinamerika im Bermuda-Dreieck der Moderne, in: ila, Zeitschrift der Informationsstelle Lateinamerika Nr.168. Bonn 1993. 1993
  • 500 Jahre Wahrnehmung Amerikas - ein europäischer Traum, in: Friedensforum 4-5/92. Stadtschlaining 1992. 1992
  • Gibt es ein Leben nach Entwicklung?, in: Südwind 1-2/1992. Vienna 1992. 1992
  • amnesty international - Dieselbe Utopie in einer veränderten Welt, in: Michael Gaismair Kalender 1991. Innsbruck 1991. 1991
  • Die sozialhistorische und kulturelle Entwicklung Zentralamerikas, in: Zentralamerika - Für ein Leben in Freiheit und Frieden. Vienna: Dr. Karl Renner Institut 1989. 1989
  • Honduras - Länderinformationsheft 3/1989 des Österreichischen Lateinamerika Instituts. Vienna 1989. 1989
  • Nicaragua - Länderinformationsheft 3/1986 des Österreichischen Lateinamerika Instituts. Vienna 1986. 1986
  • Nicaragua - Offene Gefängnisse, Utopie verwirklicht? in: amnesty international Informationen 5/85. Vienna 1985. 1985
  • A Structural-cyclic Model of Developments in Human Rights, in: Donenelly, Jack (Hg.), The University of Denver´s Human Rights Working Papers/6. Denver 2000. 2000 http://homepage.uibk.ac.at/homepage/c402/htm/english.htm


Recensiones


Misceláneos

  • Interdisziplinärer Lehrgang für Höhere Lateinamerika-Studien, Unterrichtsbegleitende Materialien zum Einführungsseminar. 2003. http://www.lateinamerika-studien.at/
  • Networking EU-Lateinamerika in Vorbereitung des Wiener Gipfels im Frühjahr 2006 06/2006




Última actualización: 15.04.2009