Flock, Dr. phil. Wigbert

Aus cibera ForscherWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Fachgebiete: Soziologie

Adresse

E-Mail: flock@fh-muenster.de

Lehrkraft für besondere Aufgaben
Fachhochschule Münster

Hüfferstr. 27
48149 Münster

Tel: +49 (0)2 51 / 83 - 65 823
Fax: +49 (0)2 51 / 83 - 65 702
Web: http://www.fh-muenster.de/

---

Thematische Schwerpunkte

Soziale Arbeit, Soziale Ungleichheit, Armut, Volkssektoren

Geographische Schwerpunkte

Chile, Uruguay

Geburtsdatum, -ort

11.02.1960, Detmold

Beruflicher Werdegang

Diplom-Sozialpädagoge; Soziologe

Mitglied in wissenschaftlichen Vereinigungen

Gesprochene Sprachen

Spanisch

Gelesene Sprachen

Lehrtätigkeit

FH Münster, Universidad Católica del Uruguay u. Universidad Pontificia Bolivariana (Medellín).

Betreute Arbeiten

Laufende Forschungsprojekte

Koop. mit ibero-amerikanischen Institutionen

ECO (Educación y Comunicación), Santiago de Chile; Universidad Católica del Uruguay; Instituto de Educación Popular El Abrojo, Montevideo/Uruguay.

Beratungstätigkeit/Arbeit in Gremien

Publikationen (Auswahl)

Schriftenreihen


Periodika


Monographien

  • (Mithg.) Soziale Arbeit und Internationale Entwicklung, Münster: Lit-Verlag 1992, 380 S. (zus. mit Gregor Sauerwald u. Reinhold Hemker). 1992
  • (Mithg.) Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland und Uruguay auf der Suche nach neuen Formen methodischen Handelns. Enfoques Metodológicos de las Políticas Sociales de Infancia y Juventud en Uruguay y Alemania. Münster, New York, München, Berlin: Waxmann-Verlag 2004, 366 S. (zus. mit anderen). 2004
  • Armut in Santiago de Chile. Eine Feldstudie zum Selbstorganisationspotential der Volkssektoren. Münster, Hamburg, Berlin, London: Lit-Verlag 2003, 440 S. 2003


Aufsätze

  • Jugendkulturen in Uruguay, in: Soziale Passagen. Journal für Empirie und Theorie Sozialer Arbeit, Wiesbaden, 3/2011, S. 97-114 (zus. mit Verónica Filardo García u. Hans-Joachim Jungblut). 2011
  • Soziale Bewegungen und Jugendprotest in Uruguay, in: Jürgen Mittag u. Georg Ismar (Hrsg.): ¿"El pueblo unido"? Soziale Bewegungen und politischer Protest in der Geschichte Lateinamerikas. Münster 2009, S. 270-286
  • Soziale Entwicklung im Neoliberalismus. Eine empirische Analyse zu den urbanen Volkssektoren, in: Peripherie: Zeitschrift für Politik und Ökonomie in der Dritten Welt, Band 103, 2006, S. 291-314
  • Pobreza y autoorganización en Santiago de Chile. Un estudio etnográfico en el barrio José María Caro, in: Revista Mexicana de Sociología. México 2005, S. 1-30. 2005
  • Armut und soziokulturelle Bedingungen von Selbstorganisation im chilenischen Neoliberalismus: Die Población José María Caro, in: Solidaridad - Berichte und Analysen aus Chile Nr. 232. Münster Mai/Juni 2004, S. 11-17. 2004
  • Sozialpolitische Rahmenbedingungen der Kinder- und Jugendhilfe in Uruguay, in: Flock u.a. (Hg.), Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland und Uruguay auf der Suche nach neuen Formen methodischen Handelns / Enfoques Metodológicos de las Políticas Sociales de Infancia y Juventud en Uruguay y Alemania. Münster, New York, München, Berlin: Waxmann-Verlag 2004, S. 65-85. 2004
  • Santiago de Chile: Die soziale Lage in den Poblaciones, in: Solidaridad - Berichte und Analysen aus Chile Nr. 230. Münster Jan./Febr. 2004, S. 5-10. 2004
  • 11. September 1973 - eine andere Welt war möglich, in: analyse und kritik, Nr. 475 (2003) 9 (zus. mit Michael Ramminger), auch unter dem Titel: "Es werden andere Chilenen kommen...", in: alhambra, Oktober 2003, S. 20-23, auch online. http://www.alhambra.de/zeitung/okto03/oktober03.pdf. 2003
  • Soziale Arbeit in Lateinamerika, in: Hans-Uwe Otto u. Hans Thiersch (Hg.), Handbuch Sozialarbeit/Sozialpädagogik, 2., völlig überar. Aufl., Neuwied 2001, S. 1622-1643 (zus. mit Jochen Jungblut). 2001
  • Anmerkungen zur sozialen Situation in Chile, in: Solidaridad - Berichte und Analysen aus Chile Nr. 200, 11. Münster 1999 S. 5-10. 1999
  • Das neoliberale Erbe Pinochets. Chile - 25 Jahre nach dem Militärputsch, in: analyse und kritik Nr. 418 (1998) 9 (zus. mit Olaf Kaltmeier). 1998
  • Eine kapitalistische Revolution. Chile 25 Jahre nach dem Militärputsch, in: iz3w, Nr. 231, 8. Freiburg i.Brsg. 1998. 1998
  • Kommentar zur Aufklärung der Menschenrechtsverletzungen in Chile, in: Solidaridad - Berichte und Analysen aus Chile Nr. 183, 3-4. Münster 1996, S. 3-4. 1996
  • Oberer Bío Bío. Ein Energiekonzern nimmt Besitz vom Lebensraum der Pehuenche, in: Solidaridad - Berichte und Analysen aus Chile Nr. 177, 3-4. Münster 1995, S. 11-13. 1995
  • Geschichtliche Rahmenbedingungen und Wesensmerkmale des Demokratisierungsprozesses in Chile, in: Solidaridad - Berichte und Analysen aus Chile Nr. 161, 5-6. Münster 1993, S. 3-7. 1993
  • Entwicklungsarbeit in Ländern der Dritten Welt und entwicklungspolitische Arbeit vor Ort - Ein Fall für Sozialarbeit und Sozialpädagogik?, in: Gregor Sauerwald, Wigbert Flock u. Reinhold Hemker (Hg.), Soziale Arbeit und Internationale Entwicklung. Münster: Lit-Verlag 1992. 1992


Rezensionen


Sonstiges




Letzte Aktualisierung: 15.04.2009