Gleich, Prof. Dr. Albrecht von

Aus cibera ForscherWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fachgebiete: Entwicklungspolitik, Internationale Beziehungen, Wirtschaft

Adresse

E-Mail: hwwa@hwwa.de

Gastprofessor und Research Fellow
Hamburgisches Welt-Wirtschafts-Archiv (HWWA)
Neuer Jungfernstieg 21
20347 Hamburg

Tel: 0 40 / 4 28 34 -0
Fax: 0 40 / 4 28 34 -4 51
Web: http://www.hwwa.de/

---

Privat:

Oelsnerring 8
22609 Hamburg
Deutschland
0 40 / 82 18 77

0 40 / 82 27 97 82

Thematische Schwerpunkte

Allg. Fragen der sozio-ökonomischen Entwicklung; Außenwirtschaft, Integration, Auslandsinvestitionen

Geographische Schwerpunkte

Lateinamerika, insbes. Andenländer, Mexiko, Argentinien

Geburtsdatum, -ort

09.12.1929 Schwäbisch

Beruflicher Werdegang

  • 1956 Dipl.Kfm., Hamburg;
  • 1956-60 WissAss. am Sem. für Allg. Betriebswirtschaftslehre, U Hamburg;
  • 1960Dr.rer.pol.;
  • 1960-62 Prof., U Nacional de Colombia, Facultad de Economía,Bogotá;
  • 1963 Visiting Lecturer, Graduate School of Business Administration, Uof Michigan, Ann Arbor/Mich.;
  • seit 1963 WissMitarb.,
  • ab 1965 stellv.Direktor,
  • 1971 bis1996 Direktor des IIK;
  • 1996 Ruhestand,
  • seit 1997Gastprofessor und Research Fellow, HWWA.

Mitglied in wissenschaftlichen Vereinigungen

ADLAF

Gesprochene Sprachen

Englisch, Spanisch, Portugiesisch

Gelesene Sprachen

Englisch, Spanisch, Portugiesisch

Lehrtätigkeit

Bis 1997 Lehrauftrag i. R. des Studiengangs Lateinamerika, U. Hamburg

Betreute Arbeiten

Laufende Forschungsprojekte

Koop. mit ibero-amerikanischen Institutionen

El Colegio de México; Interamerikanische Entwicklungsbank (IDB) u.a.

Beratungstätigkeit/Arbeit in Gremien

Gutachtert

Publikationen (Auswahl)

Schriftenreihen

  • (Hg.) Private Auslandsinvestitionen in Lateinamerika. Las inversiones extranjeras privadas en Am rica Latina, Hamburg.


Periodika


Monographien

  • Transnational corporations in Latin America. Interactions between nation states and transnational corporations. The case of German and Swiss firms operating in Colombia, Brazil and Mexico. Diessenhof/Schweiz 1982 (zus. mit J.M. Baumer). 1982
  • Lateinamerika: Entwicklungsprozeß am Wendepunkt? Perspektiven für die deutsch-lateinamerikanischen Beziehungen. Hamburg 1984 (zus. mit K. Eßer). 1984
  • Europäisch-lateinamerikanische Wirtschafts-Kooperation. Die Bundesrepublik Deutschland, Österreich und die Schweiz als Partner Lateinamerikas. Köln 1985 (zus. mit J.M. Baumer und W. Hummer). 1985
  • (Hg.) Neue Konzepte in der Entwicklungszusammenarbeit mit Lateinamerika? Ein Dialog zwischen Entwicklungspolitik und Wissenschaft. Hamburg 1991 (mit G. Kohlhepp und M. Mols). 1991
  • Enhancing German Direct Investment and Private Sector Cooperation in Latin America. Hamburg: HWWA 1998. 1998
  • Poverty Reduction Strategies - the Experience of Bolivia. Hamburg: HWWA 1998. 1998


Aufsätze

  • The economic relations between Germany and Latin America and the significance of the European Community, aus: J. Grunwald (Hg.), Latin America in a changing world economy. Beverly Hills, Calif.: Sage Publ. 1977. 1977
  • Policies toward Latin America in the Federal Republic of Germany, aus: Institut d"Etudes Européennes. Univ. Libre de Bruxelles (Hg.), La Communauté européenne et l"Amérique Latine. Bruxelles 1981. 1981
  • L"Europe occidentale et l"Amérique latine dans la perspective d"un nouvel ordre économique international, aus: M. Alvarez García, A.J.A. Martins (Hg.), Amérique latine. Coopération et ordre mondial. Bruxelles 1986. 1986
  • Wirtschaftswissenschaften, aus: N. Werz (Hg.), Handbuch der deutschsprachigen Lateinamerikakunde. Freiburg: ABI 1992, S. 749-783 (zus. mit K.-Chr. Göthner). 1992
  • Prospects for MERCOSUR. Questions and observations, aus: IRELA (Hg.), Prospects for the processes of subregional integration in Central and South America. Madrid 1992. 1992


Rezensionen


Sonstiges

  • Public Private Partnership: Instrument der Entwicklungspolitik und Außenwirtschaftsförderung




Letzte Aktualisierung: 15.04.2009