Hampejs, Dr. Heinz Valentin

Aus cibera ForscherWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Fachgebiete:

Adresse


E-Mail: valentin_shamanism@gmx.net valentin_hampejs@yahoo.com


Embajada de Austria, Caracas
Mucuy Baja
Tabay, Estado Mérida
V

Tel:
Fax:
Web:

---

Privat:


0058 416 47080

12

Thematische Schwerpunkte

Einweihung in die Heilungs- und Selbstverwirklichungsriten der psychokatalytischen („heiligen“) Kraftpflanzen (= psychotrope / psychokatalytische Medizinen) des Schamanismus der Andenhochländer und des Amazonasgebietes

Geographische Schwerpunkte

Peru, Andenländer, Ekuador, Venezuela, Amazonasregion

Geburtsdatum, -ort

1941-01-26

Beruflicher Werdegang

  • 1968 Promotion zum Doktor der gesamten Heilkunde in Wien;
  • 1974 Praktischer Arzt;
  • 1980 Facharzt für Neurologie und Psychiatrie;
  • 1970-78 bibliographische Studien und zwei Expeditionen nach Mexiko zu Schamanismus-Forschungen;
  • 1978 Einweihung in die schamanische Bewußtseinsexstase in Peru;
  • 1978-81 Neuropsychiatrische Praxis in Mödling, NÖ;
  • seit 1982 schamanische Forschungs-, Lehr- und Heilungstätigkeiten in Ekuador und seit 1998 in Europa;
  • 1984 Mitleiter des staatlichen Forschungsprojektes Hacia el rescate de la medicina natural aborigen;
  • 1990 Nostrifizierung des Arzttitels;
  • 1992 Forschungsauftrag des Ecudorianischen Gesundheitsministeriums Die schamanische Bewusstseinsextase als Kernprinzip der schamanischen Medizin

Mitglied in wissenschaftlichen Vereinigungen

Deutsche Ges. für Psychotherapie in Hypnose

Gesprochene Sprachen

Deutsch, Spanisch, Englisch

Gelesene Sprachen

Deutsch, Spanisch, Englisch

Lehrtätigkeit

  • Vorträge an der katholischen Univ. in Quito;
  • Universidad Andina Simon Bolivar in Quito;
  • Univ. San Francisco in Cumbayá bei Quito,
  • Universidad de los Andes (ULA) in Mérida, etc. Venezuela.

Betreute Arbeiten

Laufende Forschungsprojekte

Koop. mit ibero-amerikanischen Institutionen

katholischen Univ. in Quito; Universidad Andina Simon Bolivar in Quito; Univ. San Francisco in Cumbayá bei Quito

Beratungstätigkeit/Arbeit in Gremien

Univ. Andina Simón Bolivar, Universidad de los Andes (ULA) in Mérida, Venezuela.

Publikationen (Auswahl)

Schriftenreihen


Periodika


Monographien

(1992, 1994), El Éxtasis Chamanico de la conciencia - Principio Medular de la Medicina Shamánica. (Editorial ABYA-YALA, Quito - Ecuador). Die Geheimen Schlüssel des Schamanismus (deutsche Version)

Aufsätze



Rezensionen


Sonstiges




Letzte Aktualisierung: 20.04.2009