Harms, Prof.Dipl.-Ing. M.Arch. Hans

Aus cibera ForscherWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Versión española

Inhaltsverzeichnis

Fachgebiete: Architektur, Staedtebau, Wohnungspolitik

Adresse

E-Mail: [mailto: ] , dpu@ucl.ac.uk

Prof. emeritus 			 ExternalExaminer, PhD. Student adviser


WoellmerStr. 1 		 9Endsleigh Gardens
21071 London London


---

Privat:

Dorotheenstr. 161
22299 Hamburg
Deutschland
0 40 / 480 44 22

040 / 480 44 22

Thematische Schwerpunkte

Selbsthilfe, Staatliche Wohnungsbauprogramme, Inner- städtische Mietquartiere, Stadtrandsiedlungen.

Geographische Schwerpunkte

Lateinamerika: Peru, Venezuela, Kuba, Brasilien, Chile

Geburtsdatum, -ort

10.05.1931 Neuenbrook

Beruflicher Werdegang

Studium (Architektur); Postgrad.Stud. (Stadt- und Regionalplanung); Praxis als Architekt und Stadtplaner:1968-74 AssProf., MIT, Cambridge; 1974-81 Seniorlecturer und Leiter des"Housing Studies Programms", Graduate School der ArchitecturalAssoc., London; 1978-81 Prof. für soz. Wohnungsbau, TH Eindhoven; ab 1981Prof., TU Hamburg-Harburg.

Mitglied in wissenschaftlichen Vereinigungen

Vereinigung der Stadt-, Regional- und Landesplaner (SRL); Verein zur F

Gesprochene Sprachen

Englisch, Spanisch, (Franz

Gelesene Sprachen

Englisch, Spanisch, (Franz

Lehrtätigkeit

Seminar: Planen und Bauen in Entwicklungsländern, bes. zu Lateinamerika. TUHH (bis 2002 regelmäßig alsBlockseminar.); Visiting professor, Escuela de Postgrado, Maestría RenovaciónUrbana, Facultad de Arquitectura, Univ. Nacional de Ingeniería UNI, Lima,Peru. April-Mai 2001 (DAAD gefördert).

Betreute Arbeiten

Laufende Forschungsprojekte

Koop. mit ibero-amerikanischen Institutionen

Im Netzwerk Alfa-IBIS, dem 3 europäische und 9 lateinamerikanische Universitäten angehören werden zweimalJährlich Konferenzen abgehalten, die letzte in Valparaíso, Chile, dievorletzte in Delft, NL. Daran nehme ich regelmäßig teil.

Beratungstätigkeit/Arbeit in Gremien

DPU, Development Planning Unit, University College, London; External examiner, PhD. Student adviser.

Publikationen (Auswahl)

Schriftenreihen

  • Scientific Committee Alfa-IBIS Network Research, Delft University Press: Globalisation, Urban Form and Governance, City Port.


Periodika

  • Mitbegruender und Redaktionsarbeit, Trialog, Zeitschrift fuer das Planen und Bauen in der Dritten Welt.


Monographien

  • Vivir en el "Centro", Vivienda e inquilinato en los barrios centricos de las metropolis de America Latina.TU Hamburg-Harburg, AB 1-07, Städtebau und Wohnungswesen. 1996, 280 S. (zus. mit W. Ludena, P. Pfeiffer). 1996


Aufsätze

  • User and Community Involvement in Housing and its Effects on Professionalism, aus: J.F.C. Turner, R. Fichter (Hg.), Freedom to Build. New York: Macmillan 1972, S. 176-199. 1972
  • Limitations of Self-help, in: Architectural Design 46, 1976, S.230-1. 1976
  • Historical Perspectives on the Practice and Politics of Self-Help Housing, aus: P.M. Ward (Hg.), Self-Help Housing, a Critique. Oxford: Mansell 1982, S. 17-53. 1982
  • Zur Geschichte der Selbsthilfe. Praxis und Ideologie, in: Trialog 1(1983), S. 9-13. 1983
  • Stadterneuerung in Lateinamerika. Eine neue Herausforderung für Forschung, Planung und Entwicklungszusammenarbeit, aus: Arbeitskreis Stadterneuerung / Institut für Stadt- und Regionalplanung der TU Berlin (Hg.), Jahrbuch Stadterneuerung 1990/91. Berlin: TU 1991, S. 251-266 (zus. mit P. Pfeiffer). 1991
  • Aspekte der Stadtentwicklung in den Metropolen Lateinamerikas, aus: V. Kreibich, Krella u.a. Rom-Madrid-Athen, Die neue Rolle der staedtischen Peripherie. Dortmund 1993, S.289-299. 1993
  • Self-help housing in developed and Third World countries, aus: K. Mathéy (Hg.), Beyond self-help housing. London 1992, S. 330-352. 1992
  • Innerstaedtische Mietquartiere Lateinamericanischer Großstädte im Wandel, Das Beispiel Lima, aus: Arbeitskreis Stadterneuerung, Jahrbuch Stadterneuerung 1995. Berlin 1995: TU Berlin, S. 246-268. 1995
  • Probleme der Stadterneuerung in Kuba, aus: Ottmar Ette, Martin Franzbach (Hg.), Kuba, Politik, Wirtschaft, Kultur, Heute. Frankfurt a.M. 2001, S.101-150. 2001
  • Restructuring of Central Areas in Port Cities, aus: M.Carmona (Hg.), Globalisation and City Ports, The response of city ports in the southern Hemisphere. TU Delft, Alfa-Ibis Network, 2003. 2003


Rezensionen


Sonstiges

  • Restructuring of port cities 2006
  • Wohnungsprobleme in Chile nach 20 Jahren neoliberaler "sozialer" Wohnungspolitik 2006




Letzte Aktualisierung: 15.04.2009

Persönliche Werkzeuge