Illius, Prof. Dr. Bruno

Aus cibera ForscherWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Fachgebiete: Ethnologie

Adresse

E-Mail: brunoillius@yahoo.de

JOTEC GmbH
Lotzenäcker 23
D - 72379 Hechingen

Tel: 07471-922 572

---

Privat:

Stillfriedstr. 3
72379 Hechingen
07471-933 4756


Thematische Schwerpunkte

Schamanismus, Sprache, Tourismus

Geographische Schwerpunkte

Südamerika, Amazonien, Peru, Venezuela

Geburtsdatum, -ort

1956, Lampertheim/Hessen

Beruflicher Werdegang

Studium: Ethnologie, Sinologie, Japanologie und Philosophie (Tübingen, Taipei, Los Angeles); 1984 M.A.; 1987 Promotion; 1988-94 Assistent, Institut für Völkerkunde, Freiburg; 1994 Habilitation (Freiburg); 1995-96 "Profesor e Investigador Visitante", IVIC, Caracas; 1997-2004 Hochschuldozent, Institut für Ethnologie, Leipzig; 2005-2007 Lehrbeauftragter, FU Berlin (Institut für Ethnologie und LAI); 4 Jahre Feldforschung (Peru, Venezuela); 2007 Honorarprofessor Philipps-Universität Marburg, 2010-2012 wiss. Angestellter, LAI der FU Berlin (DFG-Projekt), seit 2016 Risiko-Manager, JOTEC GmbH

Gesprochene Sprachen

Englisch, Spanisch, Französisch, Shipibo, Chinesisch

Gelesene Sprachen

Portugiesisch, Italienisch, Pemón-Kamarakoto, Latein

Lehrtätigkeit

1988-1994 Institut für Völkerkunde, Freiburg; 1997-2004 Institut für Ethnologie, Leipzig; 2005-2007 LAI der FU Berlin, 2007-2009 CESLA und NAC, Universität Warschau, seit 2005 Philipps-Universität Marburg

Laufende Forschungsprojekte

(DFG:) Der touristische Diskurs und die Bedeutung interkultureller Kontakte in der Geschichte der Pemón-Kamarakoto von 1900 bis heute (seit 1.12.09)

Publikationen (Auswahl)

Schriftenreihen

  • (Mithg.) Veröffentlichungen des Instituts für Ethnologie der Universität Leipzig. Gehren: Escher (zus. mit Wolfgang Liedtke und Bernhard Streck)


Monographien

  • Ani shinan. Schamanismus bei den Shipibo-Conibo. Münster: Lit (2. Aufl.) 1990, 429 S. 1990
  • Das Shipibo: Texte, Kontexte, Kommentare, Ein Beitrag zur diskursorientierten Untersuchung einer Montaña-Kultur. Berlin: Reimer 1999, 279 S. 1999
  • (Mithg.) Circumpacifica. Festschrift für Thomas S. Barthel. Frankfurt: Peter Lang 1990, 2 Bde., 643+493 S. (zus. mit M. Laubscher). 1990


Aufsätze

  • Das Große Trinken: Heirat und Stellung der Frau bei den Shipibo-Conibo, Ostperu, in: G. Völger und K. von Welck (Hg.), Die Braut: Geliebt, verkauft, getauscht, geraubt. Köln: Wienand 1985, Bd. 2, S. 584-591. 1985
  • Die "Große Boa", Kunst und Kosmologie der Shipibo-Conibo, in: M. Münzel (Hg.), Die Mythen Sehen. Frankfurt: Museum für Völkerkunde 1988, Bd. 2, S. 705-728, 732-735. 1988
  • Aspekte des Drogenkonsums in traditionellen Gesellschaften und außereuropäischen Hochkulturen, in: W. Böker und J. Nelles (Hg.), Drogenpolitik wohin? Bern: Paul Haupt 1991, S. 73-83. 1991
  • Traditionelle und kommerzielle Kunst, Die Shipibo-Conibo, in: C. Luna (Hg.), Volkskunst aus Peru. Freiburg: Stadt Freiburg 1992, S. 32-43. 1992
  • The Concept of nihue among the Shipibo-Conibo of Eastern Peru, in: J. Langdon und G. Baer (Hg.), Portals of Power: Shamanism in South America. Albuquerque: University of New Mexico Press 1992, S. 63-77. 1992
  • Ethnologie, in: N. Werz (Hg.), Handbuch der deutschsprachigen Lateinamerikakunde. Freiburg: Bergstraesser-Institut 1992, S. 105-139. 1992
  • La "Gran Boa", Arte y Cosmología de los Shipibo-Conibo, in: Bulletin de la Société Suisse des Américanistes 55/56 (1995), S. 23-35. 1995
  • Ein Lied zur Haarschneidezeremonie der Shipibo-Conibo, in: E. Dürr und S. Seitz (Hg.), Religionsethnologische Beiträge zur Amerikanistik: Ulrich Köhler zum 60. Geburtstag. Münster: Lit 1997, S. 211-231. 1997
  • "Diskursanalyse" und "Weltbild", in: Wörterbuch der Völkerkunde. Berlin: Reimer 1999, S. 81-82, 407. 1999
  • El Inca y el chancho, in: G. Kézdi Nagy (Hg.), Menyeruwa, Festschrift Luiz Boglár. Budapest 1999, S. 167-173. 1999
  • Napoleon Alphonseau Chagnon: Yanomamö, the fierce people, in: Ch. F. Feest und K.-H. Kohl (Hg.), Hauptwerke der Ethnologie. Stuttgart: Kröner 2001, S. 67-73. 2001
  • Arte tradicional y comercial: Los Shipibo-Conibo, in: Pedro Alayza und Fernando Torres (Hg.), Una ventana hacia el infinito. Lima: ICPNA 2002, S. 55-58, 127. 2002
  • Schamanismus: die Vorstellung von ablösbaren Seelen, in: J. Figl und H.-D. Klein (Hg.), Der Begriff der Seele in der Religionswissenschaft. Würzburg: Königshausen und Neumann 2002, S. 87-100. 2002
  • "Nichts zu lachen", Die Indianer im Osten Perus, in: Eva König (Hg.), Indianer 1858-1928, Photographische Reisen von Alaska bis Feuerland. Hamburg: Edition Braus 2002, S. 125-131. 2002
  • Feldforschung, in: H. Fischer und B. Beer (Hg.), Ethnologie: Einführung und Überblick. Berlin: Reimer 2003, S. 73-98. 2003
  • "Töpfe von allerley Gestalt", Fragen zur Frankfurter Shipibo-Sammlung, in: M. Suhrbier und G. Kroeber-Wolf (Hg.), AugenBlicke. Frankfurt a.M.: Museum der Weltkulturen [sic] 2005, S. 23-42. 2005
  • "Der Stein der Liebe", in: H. Heinrich und H. Grauer (Hg.), Wege im Garten der Ethnologie: Zwischen dort und hier. Festschrift für María Susana Cipolletti. Sankt Augustin: Academia Verlag 2013, S. 131-157. 2013
  • mit Andreas Schlothauer: "Das Humboldt-Forum soll die Institution 'Museum' neu erfinden", in: Kunst&Kontext 10 (2015), S. 5-11. 2015


Rezensionen

  • H. Dieter Heinen: Oko Warao, Marshland People of the Orinoco Delta. Münster 1988, in: Zeitschrift für Ethnologie 115 (1992), S. 282. 1992
  • Johannes Wilbert: Tobacco and Shamanism in South America. New Haven 1987, in: Zeitschrift für Ethnologie 115 (1992), S. 314-316. 1992
  • Festschrift für László Vajda. München 1988, in: Zeitschrift für Ethnologie 116 (1993), S. 314-316. 1993
  • Peter Gow: Of Mixed Blood. Oxford 1991, in: Anthropos 88 (1993), S. 590-591. 1993
  • Wolfgang Kapfhammer: Der Yurupari-Komplex in Nordwest-Amazonien. München 1992, in: Zeitschrift für Ethnologie 117 (1993), S. 278-280. 1993
  • Florian Deltgen: Gelenkte Extase. Stuttgart 1993, in: Zeitschrift für Ethnologie 119 (1994), S. 139-141. 1994
  • Peter Gerber (Hg.), 500 Jahre danach. Chur 1993, in: Zeitschrift für Ethnologie 119 (1994), S. 144-146. 1994
  • Gustaaf Verswijver: The Club-fighters of the Amazon. Warfare among the Kaiapo Indians of Central Brazil. Gent 1992, in: Anthropos 90 (1995), S. 309-310. 1995
  • Gustaaf Verswijver: Ornaments and Ethno-History in the Amazon: Proposition of a Methodological Model. Gent 1993, in: Tribus 44 (1995), S. 298-299. 1995
  • Bernd Schmelz (Hg.): Paul Marcoy, Voyage de l'océan Atlantique à l'océan Pacifique, à travers l'Amérique du Sud. Quellen zur Geschichte Amazoniens Nr. 3. Bonn 1994, in: Zeitschrift für Ethnologie 121 (1996), S. 299-301. 1996
  • Ernst Halbmayer: Kannibalistische Sonne, Schwiegervater Mond und die Yukpa. Wien: Brandes & Apsel, in: Anthropos 94 (1999), S. 604-605. 1999
  • Eva Gugenberger: Identitäts- und Sprachkonflikt in einer pluriethnischen Gesellschaft. Wien 1995, in: Zeitschrift für Ethnologie 124 (1999), S. 157-159. 1999
  • David Levinson und Melvin Ember (Hg.): Encyclopedia of Cultural Anthropology, 4 Bde. New York 1996, in: Zeitschrift für Ethnologie 125 (2000), S. 138-142. 2000
  • Halbmayer, Ernst: Kosmos und Kommunikation. Weltkonzeptionen in der südamerikanischen Sprachfamilie der Cariben. 2 Bde. Wien 2010, in: Indiana 27:306-308. 2010

Sonstiges

  • Philippe Erikson, Bruno Illius, Kenneth Kensinger und María Sueli: Kirinkobaon Kirika ("Gringos" books") - An annotated bibliography of Panoan studies. 145pp. Sonderband von Chantiers Amerindia, Association d"Ethnolinguistique Amérindienne. Paris. EA 1994. [http://www.web.mae.u-paris10.fr/recherche/website.html]
  • Ausstellung "Miradas alemanas hacia América Latina – Deutsche Blicke auf Lateinamerika" (zweisprachig) für das Ibero-Amerikanische Institut, Berlin, im Auftrag des Auswärtigen Amtes: 14.10.-31.12.2010 im Ibero-Amerikanischen Institut, begleitende Webseite unter http://portal.iai.spk-berlin.de/miradas_alemanas/


Letzte Aktualisierung: 16.11.2010