Jurt, Prof. Dr. Dr. h.c. Joseph

Aus cibera ForscherWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fachgebiete: Literatur

Adresse

Thematische Schwerpunkte

Rezeptionsforschung, Literatursoziologie, Literatur und Politik in Frankreich (20. Jh.), Kolonialliteratur,Literatur und Identitätsproblematik in Lateinamerika.

Geographische Schwerpunkte

Frankreich; Schwarzafrika; Brasilien

Geburtsdatum, -ort

10.03.1940 Willisau-Land/Schweiz

Beruflicher Werdegang

1962-66 Studium (Romanistik, Geschichte, Philosophie) Fribourg, Paris; 1966 Dr. phil., U Fribourg; 1966-70SemProf., Lehrerseminar Hitzkirch; 1970-73 Forschungsstipendiat in Paris,Studium (Literatursoziologie), École Pratique des Hautes Études; 1974-76 WissAss.; 1976-80 AkR.; 1978 Habil.; 1980 Prof., U Regensburg; 1981-2005 Prof., U Freiburg; Mit-Gründer des Frankreich-Zentrums.2008 Dr.h.c. der Universität Fribourg.

Mitglied in wissenschaftlichen Vereinigungen

1993-2000 Vorsitzender des Frankreich-Zentrums; 2000-2007 Mitglied des Schweizerischen Wissenschafts- und Technologierates (SWTR); 2005-2007 Vizepräsident des SWTR

Gesprochene Sprachen

Spanisch, Franz

Gelesene Sprachen

Spanisch, Franz

Lehrtätigkeit

Betreute Arbeiten

Laufende Forschungsprojekte

Koop. mit ibero-amerikanischen Institutionen

Departamento de Letras Neolatinas, Universidade Federal do Rio de Janeiro; Museo de Antropología de Córdoba (Argentina)

Beratungstätigkeit/Arbeit in Gremien

Publikationen (Auswahl)

Schriftenreihen


Periodika


Monographien

  • Vargas Llosa y Flaubert. "La Casa verde" y "La Educación sentimental": una lectura paralela. Salamanca: Colegio de España 1985, 31 S. 1985
  • Naciones literarias: una sociología histórica del campo literario. Villa María (Córdoba, Argentina): Eduvim 2014, 138 S. 2014. ISBN : 978-987-699-063-9


Aufsätze

  • Literatur und Identitätsfindung in Lateinamerika: J. E. Rodó: "Ariel", in: Romanistische Zeitschrift für Literaturgeschichte. Heidelberg, 7. Jg., Nr. 1/2(1983), S. 68-95. 1983
  • Entstehung und Entwicklung der LATEINamerika-Idee, in: Lendemains. Köln, 7. Jg., Nr. 27(1983), S. 17-26. 1983
  • Jorge Amado, aus: W. Eitel (Hg.), Lateinamerikanische Literatur der Gegenwart in Einzeldarstellungen. Stuttgart 1978,S. 108-133. 1978
  • Akkulturation und Literatur in Brasilien, aus: R. Kloepfer (Hg.), Bildung und Ausbildung in der Romania, Bd. 3. München 1979, S. 337-349. 1979
  • "La casa verde" und "L"Education sentimentale" - Berührungspunkte und Analogien, aus: J. M. López de Abiada, T. Heidenreich (Hg.), Iberoamérica. Historia - Sociedad - Literatura. Homenaje a Gustav Siebenmann. München 1983, S. 389-415. 1983
  • Die Kannibalen. Erste europäische Bilder der Indianer - Von Kolumbus bis Montaigne, aus: M. Fludernik, P. Haslinger, S. Kaufmann (Hg.), Der Alteritätsdiskurs des Edlen Wilden. Exotismus, Anthropologie und Zivilisationskritik am Beispiel eines europäischen Topos. Würzburg 2002, S. 45-61.
  • Le chef-d"oeuvre de la littérature ethnographique. "Le Voyage fait en la terre du Brésil...", in: dispositio. vol. XVII, no 42-43(1992), S. 53-70. Deutsche Version: Erste französische Bilder der Neuen Welt: Jean de Lérys "Voyage fait en la terre de Brésil", in: Zeitschrift für französische Sprache und Literatur. Bd. CVI, 1(1996), S. 22-39. Französische Version: Premières images françaises du Brésil, aus: W.-B.Berg et alii (Hg.), As Americas do Sul: O Brasil no contexto Latino-Americano. Tübingen 2001, S. 204-215. 1992
  • Literatura y sociología : descubrimiento de Pierre Bourdieu, in: Prácticas de oficio. Investigación y reflexión de Ciencias Sociales [Buenos Aires], no 5, diciembre de 2009; http://www.ides.org.ar/programasdeposgrado/publicaciones/practicasdeoficio/2009n5.jsp.
  • Bernanos au Brésil et la France libre, in: Monique Gosselin-Noat (éd.), Bernanos et le Brésil. Lille, Roman 20-50, 2007, p. 11-28 (Coll. 'Actes')
  • Die Nationalsymbole in Brasilien: Vom Kaiserreich zur Republik, in: Dirk Heckmann, Ralf P. Schenke, Gernot Sydow (Hrsg.), Verfassungsstaatlichkeit im Wandel. Festschrift für Thomas Würtenberger. Berlin 2013, S. 83-101
  • O Brasil: um Estado-nação a ser construído. O Papel dos símbolos nacionais, do Império à República, in: Mana. Estudos de Antropología Social, volume 18, número 3, dezembro de 2012, p. 471-509.
  • Le Brésil : un Etat-nation à construire. Le rôle des symboles nationaux : de l'empire à la république, in : Actes de la recherche en sciences sociales, n° 201-202, mars 12014, p. 44-57.



Rezensionen


Sonstiges

  • Franz Obermeier, Brasilien in Illustrationen des 16. Jahrhunderts, in: Romanische Forschungen 115(2003)3, S. 409-412. 2003




Letzte Aktualisierung: 15.04.2009