Kühhas, Mag. Dr. Barbara

Aus cibera ForscherWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Fachgebiete: Ethnologie, Kultur- und Sozialanthropologie

Adresse

E-Mail: kuehhas@aon.at barbara.kuehhas@univie.ac.at





Tel:
Fax:
Web:

---

Privat:

Neubruck 2
A-3283 St. Anton an der Jessnitz

+43 (74 82) 442 06

+43 (74 82) 425 50 12

Thematische Schwerpunkte

Demokratisierung, Menschenrechte, Frauenrechte, indigene Rechte

Geographische Schwerpunkte

Geburtsdatum, -ort

04.08.1967, Linz

Beruflicher Werdegang

1993 Mag. Phil., U Wien; 1998 Dr. phil., U Wien; seit 1998 Management-Erfahrung in Österreich, Bosnien-Herzegowina und Zentralamerika (1995-1997 UN-Menschenrechtsbeobachterin in Guatemala, MINUGUA; 1999-2002 Programme Office für CARE Österreich)

Mitglied in wissenschaftlichen Vereinigungen

Gesprochene Sprachen

Englisch, Spanisch

Gelesene Sprachen

Lehrtätigkeit

Betreute Arbeiten

Laufende Forschungsprojekte

Koop. mit ibero-amerikanischen Institutionen

Beratungstätigkeit/Arbeit in Gremien

Wahlbeobachterin der EU in Guatemala 2003/2004

Publikationen (Auswahl)

Schriftenreihen


Periodika


Monographien

  • Die indigenen Frauen Guatemalas. Vom Bürgerkrieg zum Friedensprozess - der Kampf um politische Partizipation. Wien: Brandes&Apsel, Südwind 2000, 276 S. 2000


Aufsätze

  • Mayafrauen im Süden Mexikos, in: Österreichische Hochschulzeitung Jg.44 (1992) 10, S.8. 1992
  • 5. Europatreffen von Indianerunterstützungsgruppen in Zürich. Forum mit Ureinwohnern Amerikas zu Völkermord und Umweltzerstörung, in: Zeitschrift der Gesellschaft für bedrohte Völker Nr. 10, Feb-März 1990, S.27-28. (zus. mit Ernst Halbmayer). 1990
  • "Ich habe weder einen Sessel noch einen Mann." Zur Situation indigener Frauen in Chiapas, in: Zeitschrift der Gesellschaft für bedrohte Völker, Nr. 40, Okt.1995. Wien 1995. (zus. mit Elisabeth Turek). 1995
  • Mit der Kraft des Jaguars. Unterstützung der Arbeit indigener Frauen in Guatemala, in: Zeitschrift der Gesellschaft für bedrohte Völker, Nr.49, Nov.1997. Wien 1997, S.17-18. 1997
  • II. Kontinentales Treffen indigener Frauen der Ersten Nationen von Abya-Yala. 4.-7.12.97 in Mexiko City, in: Zeitschrift der Gesellschaft für bedrohte Völker, Nr.52, April 1998. Wien 1998, S.25-26. 1998
  • Indigene Völker. Bewahrer der biologischen Vielfalt, in: Die Furche Nr. 52-53/24.Dezember 1998. Wien 1998, S.2. 1998
  • Aufständisch und indigen. Mayafrauen im aktiven Kampf, in: Frauensolidarität Nummer 67,1/99. Wien 1999, S.9-10. 1999
  • Indigene Frauen in einer patriarchalen Gesellschaft, in: Gesellschaft für bedrohte Völker (Hg), Land ist Leben. Bedrohte Völker im Kampf gegen die Zerstörung der Umwelt. Wien 1993, S.100-109. 1993


Rezensionen


Sonstiges

  • Indigene Völker-BewahrerInnen der biologischen Vielfalt, in: Lebenszeichen 1999, Bildkalender der Gesellschaft für bedrohte Völker.Wien 1999, Kalenderblatt September. 1999
  • Diverse Übersetzungen.




Letzte Aktualisierung: 15.04.2009