Kalverkämper, Prof. Dr. Dr. h.c. Hartwig

Aus cibera ForscherWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Fachgebiete:

Adresse

E-Mail: hartwig.kalverkaemper@romanistik.hu-berlin.de

Universitätsprofessor
Humboldt Universität zu Berlin
Unter den Linden 6
D-10099 Berlin

Tel: 030 2093 5104
Fax:
Web: http://www2.rz.hu-berlin.de/romanistik/kalverkaemper.html


---

Privat:




Thematische Schwerpunkte

Geographische Schwerpunkte

Geburtsdatum, -ort

Beruflicher Werdegang

 Promotion 1976 an der Universität Bielefeld,

Habilitation 1985 an der Universität Freiburg im Br.,

Mitarbeit im Freiburger Sonderforschungsbereich 321 Übergänge und Spannungsfelder zwischen Mündlichkeit und Schriftlichkeit als Heisenberg-Stipendiat

Vertretungen von Professuren an verschiedenen deutschen Universitäten und Gastprofessuren in Skandinavien, Österreich und China

Professur 1988 für Deutsch als Fremdsprache an der FernUniversität Hagen,

seit 1993 an der HU, vertritt im Institut für Romanistik Romanische Philologie (Linguistik: Französisch, Spanisch) und Angewandte Linguistik (mit dem Studiengang Interkulturelle Fachkommunikation und den Schwerpunktkomponenenten ‚Semiotik , ‚Kulturwissenschaft , ‚Rhetorik und ‚Fachkommunikation ) sowie Translationswissenschaft (Theorie und Praxis des Übersetzens und Dolmetschens)

Ehrendoktorwürde (Dr. h.c.) 1998 der Universität Vaasa (Finnland) für Herausragende wissenschaftliche Leistungen auf den Gebieten der Textlinguistik, Fachsprachenforschung, der modernen Kommunikation und Rhetorik


Mitglied in wissenschaftlichen Vereinigungen

Gesprochene Sprachen

Gelesene Sprachen

Lehrtätigkeit

Betreute Arbeiten

Laufende Forschungsprojekte

Koop. mit ibero-amerikanischen Institutionen

Beratungstätigkeit/Arbeit in Gremien

Publikationen (Auswahl)

Schriftenreihen


Periodika


Monographien

http://www2.rz.hu-berlin.de/romanistik/kalverkaemper.html

Aufsätze


Rezensionen


Sonstiges




Letzte Aktualisierung: 15.04.2009