Pelinka, O. Univ.Prof. Dr. Anton

Aus cibera ForscherWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Fachgebiete:

Adresse

E-Mail:anton.pelinka@uibk.ac.at


Universität Innsbruck
Innrain 52
6020 Innsbruck
Austria

Tel:
Fax:
Web:

---

Privat:



Thematische Schwerpunkte

Politisches System (Vergleich politischer Systeme), Parteienforschung, Verbändeforschung, Demokratietheorie, Politikwissenschaft, Internationale Beziehungen

Geographische Schwerpunkte

Zentralamerika, Südamerika

Geburtsdatum, -ort

Beruflicher Werdegang

Dr. jur. (1964 an der Univ. Wien); 1972 Habil. für Politikwissenschaft an der Univ. Salzburg; Prof. an der Univ. Essen und und der Pädagogischen Hochschule Berlin, seit 1975 O. Univ.Prof. für Politikwissenschaft in Innsbruck; Gastprofessuren an der University of New Orleans (1981), Harvard University (1990/91), Stanford University (Department of Political Science), Austrian Chair (1997); 1994/97 Austrian Representative, Commission on Racism and Xenophobia, EU

Mitglied in wissenschaftlichen Vereinigungen

Österreichische Gesellschaft für Politikwissenschaft, American Political Science Association

Gesprochene Sprachen

Englisch

Gelesene Sprachen

Englisch

Lehrtätigkeit

Ja

Betreute Arbeiten

Laufende Forschungsprojekte

Koop. mit ibero-amerikanischen Institutionen

Beratungstätigkeit/Arbeit in Gremien

Wissenschaftliche Politikberatung, vor allem im Rahmen des Instituts für Konfliktforschung in Wien (wissenschaftliche Leitung seit 1990)

Publikationen (Auswahl)

Schriftenreihen


Periodika


Monographien

(nicht LA-spez.)


Aufsätze



Rezensionen


Sonstiges




Letzte Aktualisierung: 20.04.2009