Sandner, Prof.Dr.em. Gerhard

Aus cibera ForscherWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Fachgebiete: Wirtschaftsgeographie

Adresse

E-Mail: geographie@geowiss.uni-hamburg.de geesandner@yahoo.de

ehem. Universitätsprofessor
Institut für Geographie - Universität Hamburg - Bibliothek
Bundesstrasse 55
20146 Hamburg

Tel: 040 / 4 28 38 -49 63
Fax: 0 40 / 4 28 38 -49 81
Web: Link Link2

---

Privat:

Im Wiesengrund 15
25474 Ellerbek
Deutschland
0 41 01 / 3 21 74


Thematische Schwerpunkte

Wirtschaftsgeographie, Politische Geographie, Kulturgeographie, Seerechtsprobleme.

Geographische Schwerpunkte

Zentralamerika, Karibik

Geburtsdatum, -ort

19.03.1929 Keetmanshoop/Namibia

Beruflicher Werdegang

1955 Dr.rer.nat., Marburg; 1962 Habil., Kiel; 1965 o.Prof. (Wirtschaftsgeographie), U Hamburg.

Mitglied in wissenschaftlichen Vereinigungen

ADLAF

Gesprochene Sprachen

Englisch, Spanisch

Gelesene Sprachen

Englisch, Spanisch

Lehrtätigkeit

Betreute Arbeiten

Laufende Forschungsprojekte

Koop. mit ibero-amerikanischen Institutionen

Universidad Nacional de Colombia, seit 2000 Profesor Honorario; Instituto de Estudios Caribeños. Sede San Andrés de la Universidad Nacional de Colombia, seit 1999; Instituto Internacional del Océano. Centro Operativo Regional para Latinoamérica y el Caribe. Heredia, Costa Rica.

Beratungstätigkeit/Arbeit in Gremien

Publikationen (Auswahl)

Schriftenreihen

  • (Mithg.) Beitraege zur Geographischen Regionalforschung in Lateinamerika.


Periodika


Monographien

  • (Mithg.) Lateinamerika. Frankfurt/M.: Fischer (Fischer Länderkunde 7) 1973, 5. Aufl. 1978, 443 S. (zus. mit H.-A. Steger). 1978
  • Zentralamerika und der Ferne Karibische Westen. Konjunkturen, Krisen und Konflikte 1503-1984. Stuttgart: Steiner 1985, 409 S. 1985
  • Die Konflikte um den Golf von Venezuela. Historische Wurzeln, politische Zusammenhänge, fortwirkende Spannungen. Hamburg: Wayasbah 1992, 197 S. 1992
  • (Mithg.) Territorialkonflikte im Karibischen Meeresraum. Interessenkonflikte, Stilformen und Lösungsansätze. Hamburg 1993, 135 S. (Beiträge zur Geographischen Regionalforschung in Lateinamerika Bd. 9) (zus. mit Beate Ratter). 1993


Aufsätze

  • Wachstumspole und regionale Polarisierung der Entwicklung im Wirtschaftsraum. Ein Bericht über lateinamerikanische Erfahrungen, aus: Der Wirtschaftsraum. Festschrift für Erich Otremba zu seinem 65. Geburtstag. Wiesbaden 1975, S. 78-90. 1975
  • Antillen, Westindien, Karibischer Raum. Begriffe, Abgrenzungen, inhaltliche Definition, aus: W. Grenz, M. Rauls (Hg.), Der Karibische Raum. Selbstbestimmung und Außenabhängigkeit. Hamburg: LADOK 1980, S. 41-60. 1980
  • Seerechtsprobleme, Grenzkonflikte und geopolitische Verflechtungen im Karibischen Raum, in: Nachrichten der Deutsch-Venezolanischen Gesellschaft. Percha (1986)3, S. 129-135. 1986
  • Junge Wandlungen in den Grenzräumen Costa Ricas unter geopolitischen Einflüssen, aus: L. Ellenberg, A. Bergmann (Hg.), Entwicklungsprobleme Costa Ricas. Saarbrücken 1990, S. 255-272. 1990
  • El problema ambiental. Discusión y soluciones más allá de los estados soberanos, aus: E. Guhl (Hg.), Desarrollo y medio ambiente. Bogotá 1990, S. 17-35. 1990
  • Geopolitische Verflechtungen im zentralamerikanisch-karibischen Konfliktraum, aus: G. Kohlhepp (Hg.), Lateinamerika, Umwelt und Gesellschaft zwischen Krise und Hoffnung. Tübingen 1991, S. 183-205. 1991
  • Topographical problem areas in the delimitation of maritime boundaries and their political relevance. Case studies from the Western Caribbean, in: Ocean & Shoreline Management 15, 1991, S. 289-308 (zus. mit Beate Ratter). 1991
  • Problems of sea resource management in the Gulf of Paria. Fisheries, offshore oil and maritime boundary conflicts as components of environmental stress, aus: J.L. Suárez de Vivero (Hg.), The ocean change. Management patterns and the environment. Universidad de Sevilla 1992, S. 95-106. 1992
  • Die Territorialgrenze als Trennlinie und Zusammenfassung in Anglo- und Lateinamerika. Ein Vergleich aus politisch-geographischer Sicht, aus: W. Reinhard, P. Waldmann (Hg.), Nord und Süd in Amerika. Gemeinsamkeiten, Gegensätze, europäischer Hintergrund. Freiburg: Rombach 1992, Bd. 1, S. 78-95. 1992
  • Maritime Konflikte und nationale Interessen. Der Umgang mit Seerechtsproblemen in den Ländern der südlichen Karibik, aus: Beate Ratter, G. Sandner (Hg.), Territorialkonflikte im Karibischen Meeresraum. Hamburg 1993, S. 117-131. 1993
  • Globale Trends zur Neustrukturierung des internationalen politischen und ökonomischen Systems aus europäischer Sicht: Die Herausbildung neuer Großräume, aus: M. Mols et al., Die internationale Situation Lateinamerikas in einer veränderten Welt. Frankfurt: Vervuert 1995, S. 35-53. 1995
  • Delimitación marítima y manejo de recursos marino-costeros en el Gran Caribe. X.Congreso Latinoamericano de Ciencias Marinas, San José, Costa Rica 2003. 2003
  • Kulturlandschaftswandel un Konflikte in der Mosquitia seit Helbigs Landesaufname 1953, aus W. Rutz (Hg.), Gedächtniskolloquium für Karl Helbig zu seinem 100. Geburtstag. Hildesheim. 2004


Rezensionen


Sonstiges




Letzte Aktualisierung: 15.04.2009