Schmid, PD Dr. Carola

Aus cibera ForscherWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Fachgebiete: Soziologie

Adresse

E-Mail: Isla@Phil.Uni-Augsburg.de carola.schmid@phil.uni-augsburg.de


Institut für Spanien- und Lateinamerikastudien, Universität Augsburg (ISLA)
Universitätsstr. 10
86135 Augsburg

Tel: 08 21 / 598-5816
Fax: 08 21 / 598 5639
Web: http://www.uni-augsburg.de/institute/isla/

---

Privat:



Deutschland
0821 / 154 173


Thematische Schwerpunkte

Geographische Schwerpunkte

Geburtsdatum, -ort

Beruflicher Werdegang

Mitglied in wissenschaftlichen Vereinigungen

Gesprochene Sprachen

Gelesene Sprachen

Lehrtätigkeit

Betreute Arbeiten

Laufende Forschungsprojekte

Koop. mit ibero-amerikanischen Institutionen

Beratungstätigkeit/Arbeit in Gremien

Publikationen (Auswahl)

Schriftenreihen


Periodika


Monographien

  • Korruption, Gewalt und die Welt der Polizisten. Deutschland, Chile, Bolivien und Venezuela im Vergleich, Habilitationsschrift, unv. Manuskript 2004. 2004


Aufsätze

  • Posibilidades de una Investigación Empírica sobre la Policía en América Latina, in: Peter Waldmann (Hg.), Justicía en la Calle. Ensayos sobre la Policía en América Latina. Medellín 1996 (dt.: Möglichkeiten einer empirischen Erforschung der Polizei in Lateinamerika, in: Peter Waldmann (Hg.), Straßenjustiz: Essays über die Polizei in Lateinamerika). 1996
  • Der Rechtsstaat im Alltag: Die lateinamerikanische Polizei. Ebenhausen: Stiftung Wissenschaft und Politik (Arbeitspapier der. Forschungsinstitut für internationale Politik und Sicherheit), September 1996 (zus. mit Peter Waldmann). 1996
  • ¿Protección o extorsión? Aproximación al perfil real de la policía en América Latina, in: Contribuciones. El ciudadano en el centro de la Justicia Penal, 3. Buenos Aires 1996 (dt.: Schutz oder Erpressung? Annäherung an das Realprofil der lateinamerikanischen Polizei, in: Contribuciones. Der Bürger als Mittelpunkt des Strafrechts) (zus. mit Peter Waldmann). 1996
  • Schutz oder Erpressung? Annäherung an das Realprofil der lateinamerikanischen Polizei, in: Klaus Bodemer, Heinrich-W.Krumwiede, Detlef Nolte, Hartmut Sangmeister (Hg.), Lateinamerika Jahrbuch 1996. Frankfurt/M. 1996 (zus. mit Peter Waldmann). 1996
  • Die Verfassung, die Polizei und die Konsolidierung der Demokratie in Lateinamerika, in: Joachim Betz (Hg.), Verfassungsgebung in der Dritten Welt. Hamburg 1997, S. 316-348. 1997
  • Incorporación de la policía en las reformas judiciales, en: Deutsche Stiftung für internationale Entwicklung (Hg.), Estado de Derecho, seguridad jurídica y reforma judicial en América Central y México. Berlin 1997 (dt.: Die Eingliederung der Polizei in die Justizreformen, in: Deutsche Stiftung für internationale Entwicklung (Hg.): Rechtsstaat, Rechtssicherheit und Justizreformen in Zentralamerika und Mexiko) (zus. mit Peter Waldmann). 1997
  • Justiz im Alltag: Die Rolle der Polizei in Lateinamerika, in: Detlef Nolte, und Helen Ahrens, (Hg.), Rechtsreform und Demokratieentwicklung in Lateinamerika. Frankfurt 1998. 1998
  • Lateinamerikanische Verhältnisse: Unberechenbare Polizisten - distanzierte Bürger, in: Sozialwissenschaftliche Informationen, Denunziation in der Neuzeit: Politische Teilnahme oder Selbstkontrolle?, Jg. 27, Heft 2, 1998. 1998
  • Die Achillesferse des Rechtsstaats: Polizei in Lateinamerika, in: Der Überblick, Jg.34, Heft 1, 1998 (zus. mit Peter Waldmann). 1998
  • Innere Sicherheit und soziale Kontrolle in Lateinamerika, in: Sabine Kurtenbach (Hg.), Lateinamerika. Analysen - Daten - Dokumentationen. Hamburg, Jg. 15, 1998. 1998
  • Von der (Un-)Angemessenheit der Mittel. Polizei in Lateinamerika, in: Informationes Theologiae Europae 2003. 2003
  • Akteure des (Rechts-)Staats: die chilenische und venezolanische Polizei im Vergleich, in: Tobler/Waldmann (Hg.) 2004 (im Druck). 2004


Rezensionen


Sonstiges




Letzte Aktualisierung: 15.04.2009