Spinadel, o.Uni.Prof. Dipl.Ing. Erich

Aus cibera ForscherWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fachgebiete:

Adresse

E-Mail: espinadel@argentinaeolica.orgespinadel@fibertel.com.ar


Präsident Argentinische Windenergie Gesellschaft
Asociación Argentina de Energía Eólica AAEE
José María Paz 1131
1602 Florida, Buenos Aires, Argentinien
ARG

Tel: +54 11 4795 3246
Fax: +54 11 4795 3246
Web: www.argentinaeolica.org

---

Privat:


+54 11 4760 1432

Thematische Schwerpunkte

Windenergie, Wasserstoff Technologien, Städteplanung, Politikwissenschaft, Internationale Beziehungen, Entwicklungspolitik, Regionalplanung, Oekologie

Geographische Schwerpunkte

Brasilien, Andenländer, Uruguay, Argentinien, Südamerika, Cono Sur, Chile

Geburtsdatum, -ort

Beruflicher Werdegang

Argentinische Atomenergie Kommission, Seniorforscher Elektroindustrie, Entwurf, Produktion und Instalation, leitende Funktionen Alternativenergien, Forschungsleiter. o.U.Professor auf diversen Universitäten in Argentinien und Ausland Windenergie Experte bei UNIDO R&D Direktor in verschiedenen Institutionen und Universitäten

Mitglied in wissenschaftlichen Vereinigungen

Centro Argentino de Ingenieros CAI, Asociación Electrotécnica Argentina AEA, WWEA, AAEE, AAH

Gesprochene Sprachen

Deutsch, Englisch, Spanisch perfekt Portugiesisch, Italienisch mittelmässig

Gelesene Sprachen

Deutsch, Englisch, Spanisch perfekt Portugiesisch, Italienisch mittelmässig

Lehrtätigkeit

Universidad de Buenos Aires (UBA), 1952-2001 UNLu seit 1993, EST seit 1965, UFASTA seit 1998, UTN seit 1997, FHS seit 1996, UMAG seit 1989 Universidad de Buenos Aires (UBA), 1952-2001 UNLu seit 1993, EST seit 1965, UFASTA seit 1998, UTN seit 1997, FHS seit 1996, UMAG seit 1989

Betreute Arbeiten

Laufende Forschungsprojekte

Koop. mit ibero-amerikanischen Institutionen

Ehemalige CDG, Deutsc hland, heute InWEnt, Deutschland

Beratungstätigkeit/Arbeit in Gremien

Berater des Argentinischen Senats für Windenergie und Wasserstoff

Publikationen (Auswahl)

Schriftenreihen


Periodika


Monographien

ca. 300 Publikationen in Proceedings von Kongressen, Seminaren, etc., und in Wissenschaftlichen Zeitschriften

Aufsätze


Rezensionen


Sonstiges




Letzte Aktualisierung: 20.04.2009