Steiner, Dr. Susan

Aus cibera ForscherWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Fachgebiete: Entwicklungsoekonomie, Volkswirtschaft

Adresse

E-Mail: steiner@giga-hamburg.de


GIGA Institut für Lateinamerika-Studien
Neuer Jungfernstieg 21
D-20354 Hamburg

Tel: +49 (0)40 - 428 25-760
Fax: +49 (0)40 - 428 25-562
Web: Link

---

Privat:






Thematische Schwerpunkte

Armut, Ungleichheit, Risikomanagementstrategien armer Haushalte, Dezentralisierung

Geographische Schwerpunkte

Geburtsdatum, -ort

1977

Beruflicher Werdegang

1995-2001 Studium der Betriebswirtschaftslehre/ Interkulturelles Management, Friedrich-Schiller-Universität Jena; 2001-2002 Aufbaustudium "International Economic Policy Research", Institut für Weltwirtschaft Kiel; 2002-2006 Promotionsstudium, Uni Leipzig (Dissertation "Evaluating the impact of decentralisation on poverty - The case of Uganda"); 2002-2006 Wiss. Mitarb., GIGA Institut für Afrika-Studien, Hamburg; seit 2006 Wiss. Mitarb., GIGA Institut für Lateinamerika-Studien, Hamburg.

Mitglied in wissenschaftlichen Vereinigungen

Verein für Socialpolitik; Latin American and Carribean Economic Association; Poverty Reduction, Equity and Growth Network (PEGNet)

Gesprochene Sprachen

Englisch, Spanisch

Gelesene Sprachen

Englisch, Spanisch, Französisch

Lehrtätigkeit

WS 2006/07: Vorlesung "Entwicklung: Erklärungsmodelle und Politikansätze", Uni Hamburg.

Betreute Arbeiten

Laufende Forschungsprojekte

Mikroversicherung als Mechanismus zur Armutsbekämpfung? Determinanten der Nachfrage einkommensschwacher Haushalte nach Versicherungen in Afrika und Lateinamerika..

Koop. mit ibero-amerikanischen Institutionen

Beratungstätigkeit/Arbeit in Gremien

Publikationen (Auswahl)

Schriftenreihen


Periodika


Monographien


Aufsätze

  • Post-reform growth in Chile and Bolivia. Success or failure?, ASP Working Paper 377. Kiel: Institut für Weltwirtschaft Kiel 2002 (zus. mit Philipp Heinrigs). 2002
  • Post-reform trends in wage inequality. The case of urban Bolivia, Working Paper 1126. Kiel: Institut für Weltwirtschaft 2002 (zus. mit Julius Spatz). 2002


Rezensionen


Sonstiges

  • Mikroversicherung als Mechanismus zur Armutsbekämpfung? Determinanten der Nachfrage einkommensschwacher Haushalte nach Versicherungen in Afrika und Lateinamerika.




Letzte Aktualisierung: 15.04.2009