Steinhauf, Dr. Andreas

Aus cibera ForscherWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Fachgebiete: Ethnologie

Adresse

E-Mail: [mailto: ] , sekretariat@iik.duei.de

Berater ( Dezentralisierungund regionale Agrarplanung) 			 Assoziierter Mitarbeiter


Pasaje Zela 150 		Alsterglacis 8
Lima 20354 Hamburg

Tel: 0051-1-6135800 , 0 40 / 41 47 82 -01
Fax: 0051-1-6135818 , 0 40 / 41 47 82 -41
Web: 0051-1-6135818 , 0 40 / 41 47 82 -41

---

Privat:

Urb. Los Olivos, Surco
Lima 33
Peru
0051-1-2720225


Thematische Schwerpunkte

Geographische Schwerpunkte

Geburtsdatum, -ort

Beruflicher Werdegang

Mitglied in wissenschaftlichen Vereinigungen

Gesprochene Sprachen

Gelesene Sprachen

Lehrtätigkeit

Betreute Arbeiten

Laufende Forschungsprojekte

Koop. mit ibero-amerikanischen Institutionen

Beratungstätigkeit/Arbeit in Gremien

Publikationen (Auswahl)

Schriftenreihen


Periodika


Monographien

  • Netzwerke als Entwicklungsstrategie. Zur Dynamik sozialer Netzwerke im informellen Sektor Perus. Hamburg: Lit 1992, 299 S. 1992
  • Die Andenregion. Neuer Krisenbogen in Lateinamerika. Frankfurt/M. 2004: Vervuert, 434 S. 2004


Aufsätze

  • Neue Formen der politischen Organisation und Partizipation in den zentralen Andenländern, in: Sabine Kurtenbach, Mechthild Minkner und Andreas Steinhauf (Hg.), Die Andenregion - neuer Krisenbogen in Lateinamerika. Frankfurt/M. 2004. 2004
  • Peru: Dekade des Autoritarismus, der Instabilitaet und politischer Dauerkirse, in: Sabine Kurtenbach, Mechthild Minkner und Andreas Steinhauf (Hg.), Die Andenregion - neuer Krisenbogen in Lateinamerika. Frankfurt/ M.: Vervuert 2004. 2004
  • De la desigualdad a la inclusión social: reflexiones y propuestas para la Asociación Euro-Latinoamericana/ Caribeña. Resumen Ejecutivo, in: Klaus Bodemer (Hg.), Políticas públicas, inclusión social y ciudadanía, RECAL Bd. 3. Caracas: Nueva Sociedad 2003, S. 9-37. 2003
  • Redes sociales y desarrollo económico en el Perú: los nuevos actores, in: Debates en Sociología No 22. Lima: Pontificia Universidad Católica del Perú 1997, S. 115-141. 1997
  • Die Unterdrückten als Protagonisten. Indígenas als neue politische Akteure im mittleren Andenraum, in: Petra Bendel und Michael Krennerich (Hrsg.), Soziale Ungerechtigkeit. Analysen zu Lateinamerika. Frankfurt/M.: Vervuert 2002, S. 228-245. 2002
  • Redes sociales en una economía étnica: los artesanos de la costa norte del Perú, in: Bulletín Frances de études andines, 25(1996)2, S. 269-281. 1996
  • Diferenciación étnica y redes de larga distancia entre migrantes andinos: El caso de Sanka y Colcha, in: Bulletín Frances de études andines. Lima 20(1991)1, S. 93-114. 1991


Rezensionen

  • Volkmar Blum: Hybridisierung von unten. Nation und Gesellschaft im mittleren Andenraum, in: Lateinamerika Analysen Nr. 4 (Februar 2003), S. 145-149. 2003


Sonstiges

  • Diferenciación de comunidades y diferenciación de colonia de migrantes: el caso de Quinches. Vortrag beim 46. Internationalen Amerikanistenkongreß. Amsterdam 1988. 1988




Letzte Aktualisierung: 15.04.2009