Struck, Prof. Dr. Ernst

Aus cibera ForscherWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fachgebiete: Geographie

Adresse

E-Mail: geographie@uni-passau.de struck@uni-passau.de

Lehrstuhlinhaber
Universität Passau - Lehrstuhl für Anthropogeographie
Innstr. 40 (Nikolakloster)
94032 Passau

Tel: 08 51 / 5 09 - 27 31
Fax: 08 51 / 5 09 - 27 32
Web: Link

---

Privat:

Dr.- Karl-Fuchs-Str. 8a
94032 Passau

0851/ 45 2 10


Thematische Schwerpunkte

Anthropogeographie, Human Geography: Siedlungsgeographie, Stadtgeographie, Zentralitätsforschung,Sozialgeographie, Entwicklungsforschung, Regionalforschung.

Geographische Schwerpunkte

Brasilien, Chile

Geburtsdatum, -ort

14.08.1951 Mülheim/Ruhr

Beruflicher Werdegang

ab 1982 WissMitarb., U Passau; 1984 Dr.phil., U Düsseldorf; ab 1991 OberAss., U Passau; 1991 Dr.phil.habil.,PDoz., U Passau; 1994 Prof., U. Würzburg; 2000 Prof. u. Lehrstuhlinhaber, U.Passau.

Mitglied in wissenschaftlichen Vereinigungen

Gesprochene Sprachen

Englisch, Türkisch

Gelesene Sprachen

Englisch, Türkisch, Portugiesisch

Lehrtätigkeit

Universität; Lehrerfortbildung.

Betreute Arbeiten

Laufende Forschungsprojekte

2009 :Stadtwelten in Brasilien

Koop. mit ibero-amerikanischen Institutionen

Departamento de Geografia, Instituto de Geosciências, Universidade Federal da Bahia, Salvador, Brasilien;Departamento de Geosciências, Universidade Federal de Juiz de Fora.Brasilien.

Beratungstätigkeit/Arbeit in Gremien

Kompetenznetzwerk Lateinamerika

Publikationen (Auswahl)

Schriftenreihen

  • Passauer Schriften zur Geographie.


Periodika


Monographien

  • Die Mittelpunktsiedlungen in Brasilien. Entwicklung und Struktur in drei Siedlungsräumen Espirito Santos. Passau 1991. 1991
  • (Hg.) Ökologische und sozioökonomische Probleme in Lateinamerika. Passauer Kontaktstudium Erdkunde 7. Passau 2003, 152 S. 2003


Aufsätze

  • Die Kulturlandschaftsentwicklung im südost-brasilianischen Bundesstaat Espirito Santo, in: Nachrichten und Berichte. Passau (1988)54, S. 14-18. 1988
  • Mittelpunktsiedlungen im deutschen Kolonisationsgebiet von Espirito Santo (Brasilien), aus: K. Rother (Hg.), Europäische Ethnien im ländlichen Raum der Neuen Welt (Passauer Schriften zur Geographie 7(1989), S. 61-74. 1989
  • Problemas e Estratégias de Desenvolvimento no Espírito Santo, in: Anuário do Institut de Geosciências. Rio de Janeiro (1991), Vol.14, S. 53-58. 1991
  • Persistenz und Wandel des zentralörtlichen Gefüges im brasilianischen Bundesstaat Espirito Santo, in: Zeitschrift für Wirtschaftsgeographie. Frankfurt/M. 36(1992)4, S. 229-237. 1992
  • Das sozio-ökonomische System der Teilpacht in der Landwirtschaft eines brasilianischen Peripherieraumes: Eine sozialgeographische Untersuchung deutschstämmiger Bauernfamilien im Bergland Espirito Santos, in: Geographische Forschung im Mittelmeerraum und in der Neuen Welt, Passauer Schriften zur Geographie Bd. 15(1997), S. 99-108. 1997
  • Patron und Pächter: Bäuerliche Konflikte im südostbrasilianischen Bergland, in: Ökologische und sozioökonomische Probleme in Lateinamerika, Passauer Kontaktstudium Erdkunde Bd. 7(2003), S. 141-152. 2003


Rezensionen


Sonstiges

  • Stadtwelten in Brasilien 2009




Letzte Aktualisierung: 15.04.2009