Timm, Dr. Christian

Aus cibera ForscherWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Versión española

Inhaltsverzeichnis

Fachgebiete:

Adresse

E-Mail: Christian.Timm@uni-konstanz.de

Privatdozent
Universität Konstanz
Fach 177
D-78457 Konstanz

Tel: 07531 - 882962
Fax:
Web: http://ling.uni-konstanz.de/pages/home/timm/


---

Privat:




Thematische Schwerpunkte

Geographische Schwerpunkte

Geburtsdatum, -ort

1966 Hamburg

Beruflicher Werdegang

Akademischer Werdegang  

1989-1995  

Magisterstudiengang an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel in den Fächern Italienisch, Spanisch, Französisch (Ergänzungsfach), Öffentliches Recht und Deutsch als Fremdsprachenphilologie (Ergänzungsfach)

1995  

Magisterabschluss, Titel der Magisterarbeit: Die Sprachgeographie Siziliens

1995-2001  

Promotionsstudiengang an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg in den Fächern Romanische Philologie und Deutsch als Fremdsprachenphilologie


2001    

Doktorat mit der Dissertationsschrift Das dreigliedrige Allokutionssystem des Italienischen in Neapel - Eine Fallstudie anhand von Verkaufsgesprächen

1995-2000  

Tutor für die Betreuung von Magister- und Semesterarbeiten sowie für den Grundkurs Einführung in die Sprachwissenschaft am Institut für Deutsch als Fremdsprachenphilologie (Prof. Dr. von Stutterheim)

1997-1999  

DFG-Stipendiat des Graduiertenkollegs Dynamik von Substandardvarietäten der Universitäten Heidelberg und Mannheim, 1998-1999 gewählter Sprecher der Kollegiaten und Stipendiaten des Graduiertenkollegs

1998-2001  

Deutschlehrer im Internationalen Ferienkurs für Deutsche Sprache und Kultur

2001  vom DAAD finanzierte Gastdozentur am Lehrstuhl für Germanistische Sprachwissenschaft der Janus-Pannonius Universität Pécs (Ungarn)

2001-2007  

Wissenschaftlicher Assistent (C1) am Institut für Romanistik der Universität Leipzig, Lehrstuhl für Romanische Sprachwissenschaft II, Prof. Dr. Gärtner

2005  

Habilitation mit der Habilitationsschrift Die wissenschaftsgeschichtlichen Quellen des spanischen Funktionalismus nach Alarcos Llorach unter besonderer Berücksichtigung von Glossematik und Dependenzgrammatik                   


2006-2007  

neben der Leipziger Tätigkeit Lehrbeauftragter für Romanische Sprachwissenschaft an der Universität Erfurt

Mitglied in wissenschaftlichen Vereinigungen

Gesprochene Sprachen

Gelesene Sprachen

Lehrtätigkeit

Betreute Arbeiten

Laufende Forschungsprojekte

Koop. mit ibero-amerikanischen Institutionen

Beratungstätigkeit/Arbeit in Gremien

Publikationen (Auswahl)

Schriftenreihen


Periodika


Monographien

http://ling.uni-konstanz.de/pages/home/timm/

Aufsätze


Rezensionen


Sonstiges




Letzte Aktualisierung: 15.04.2009

Persönliche Werkzeuge