Uzcanga, Dr. Francisco

Aus cibera ForscherWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fachgebiete:

Adresse

E-Mail: francisco.uzcanga@uni-ulm.de


Universität Konstanz
Fach 170
D-78457 Konstanz

Tel: 0731 - 50 23469
Fax:
Web: Link


---

Privat:




Thematische Schwerpunkte

Theorie zur Satire (17. und 18. Jahrhundert), Pressewesen in der Aufklärung, Heine-Rezeption in Spanien, Chroniken aus der Neuen Welt, Zeitgenössische Reiseliteratur in der Iberoromania

Geographische Schwerpunkte

Geburtsdatum, -ort

Beruflicher Werdegang

  • 1996 Magister Artium in Romanischer Philologie (Spanisch), Linguistik des Deutschen und Neuerer Deutscher Literatur an der Universität Tübingen
  • 2003 Promotion in Konstanz mit einer Arbeit über die Satire in der spanischen Aufklärung
  • Seit 2000 Leiter des Fachbereichs Spanisch am Zentrum für Sprachen und Philologie der Universität Ulm
  • Seit 2004 Lehrbeauftragter an der Universität Konstanz
  • Seit 2005 Leiter des Fachbereichs Kulturwissenschaft am Zentrum für Sprachen und Philologie der Universität Ulm

Mitglied in wissenschaftlichen Vereinigungen

Gesprochene Sprachen

Gelesene Sprachen

Lehrtätigkeit

Betreute Arbeiten

Laufende Forschungsprojekte

Koop. mit ibero-amerikanischen Institutionen

Beratungstätigkeit/Arbeit in Gremien

Publikationen (Auswahl)

Schriftenreihen


Periodika


Monographien

http://www.uni-konstanz.de/FuF/Philo/LitWiss/romanistik/literatur/personalia/uzcanga/index.html

Aufsätze


Rezensionen


Sonstiges




Letzte Aktualisierung: 15.04.2009