Wolff, Dr. Gregor

Aus cibera ForscherWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fachgebiete: Altamerikanistik, Ethnologie, Geschichte

Adresse

E-Mail: iai@iai.spk-berlin.de g.wolff@iai.spk-berlin.de

Leiter des Referats Nachlässe und Sondersammlungen
Ibero-Amerikanisches Institut - Preußischer Kulturbesitz (IAI-PK)
Potsdamer Str. 37
10785 Berlin

Tel: 0 30 / 266 25 -00
Fax: 0 30 / 266 25 -03
Web: Link Link2

---

Privat:






Thematische Schwerpunkte

Ethnohistorie, Ethnologie, Wirtschafts- und Sozialgeschichte des Andenraums, Wissenschaftsgeschichte, Nachlässe

Geographische Schwerpunkte

Peru, Ekuador, Bolivien

Geburtsdatum, -ort

19.04.1967, Berlin

Beruflicher Werdegang

1986-1992: Studium (Altamerikanistik, Ethnologie, Neuere Geschichte), FU Berlin, Magister; 1996: Promotion am Lateinamerikainstitut der FU-Berlin; 1997-1999: Bibliotheksreferendar im Ibero-Amerikanischen Institut; 1999: Länderreferent Peru, Bolivien, Ecuador, Kolumbien, Venezuela im Ibero-Amerikanischen Institut; 2000: Leiter des Referats Nachlässe und Sondersammlungen (Phonothek, Videosammlung, Landkartensammlung, Plakatsammlung, Diathek, Fotosammlung, Postkartensammlung, Zeitungsausschnittarchiv), Fachreferent Altamerikanistik, Länderreferent Peru, Bolivien, Ecuador.

Mitglied in wissenschaftlichen Vereinigungen

Gesprochene Sprachen

Spanisch, Englisch, Deutsch

Gelesene Sprachen

Portugiesisch

Lehrtätigkeit

Betreute Arbeiten

Laufende Forschungsprojekte

Koop. mit ibero-amerikanischen Institutionen

Beratungstätigkeit/Arbeit in Gremien

Publikationen (Auswahl)

Schriftenreihen


Periodika


Monographien

  • Baumwolle: Eine Illusion von Fortschritt? Phasen der Einführung eines exportorientierten Baumwollanbaus in Piura, soziale und wirtschaftliche Folgen für die Region (1885-1930). Berlin: Wissenschaft & Technik Verlag 1996, 147 S. 1996
  • Die Berliner und Brandenburger Lateinamerikaforschung in Geschichte und Gegenwart. Personen und Institutionen, Forschungsverbund Lateinamerika Berlin-Brandenburg. Berlin: Wissenschaftlicher Verlag 2001, 363 S. 2001


Aufsätze

  • Ein Zoologe und Botaniker scheitert an den Menschen. Johann Jakob von Tschudis Reiseberichte über Peru, in: Abhandlungen der Völkerkundlichen Arbeitsgemeinschaft, Heft 72. Nortorf 1993, 32 S. 1993
  • Der Nachlass August Weberbauer im Ibero-Amerikanischen Institut, in: Jahrbuch der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Bd. XXXVII/2001. Berlin 2002, S. 339-343. 2002
  • Der späte Ruhm einer literarischen Ikone, in: Wirtschaft und Wissenschaft 11. Jg., H. 3. Essen 2003, S. 14-15 (zus. mit Dr. Schmidt-Welle). 2003
  • Der Nachlass Max Uhle im Ibero-Amerikanische Institut, in: Joachim Born (Hg.), Peru zur Jahrtausendwende, Kultur, Bildung, Sprache, Musik und Kirche, Beiträge eines Kolloquiums anlässlich des 100. Geburtstags von Maria Reiche vom 14.-15. Mai 2003. Dresden, S. 215-225. 2003
  • Ibero-Amerikanisches Institut, in: Klaus Dieter Lehmann, Günther Schauerte (Hg.), Kulturschätze – verlagert und vermißt. Eine Bestandsaufnahme der Stiftung Preußischer Kulturbesitz 60 Jahre nach Kriegsende. Berlin: SPK 2004, S. 84-85. 2004


Rezensionen


Sonstiges




Letzte Aktualisierung: 15.04.2009