Eßer, M.A. Torsten

Aus cibera ForscherWiki

Version vom 22:17, 5. Jan. 2016 bei Redaktion (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Versión española

Inhaltsverzeichnis

Fachgebiete: Musik, Politik, Umwelt

Adresse

Breite Str. 52
50226 Frechen
Tel: 02234 - 9798944
Fax:
E-Mail: cedi66@hotmail.com
Web: http://www.torstenesser.de/

---

Thematische Schwerpunkte

Musik aus Lateinamerika und Spanien (Schwerpunkt: Jazz, Rock, Elektronik); Musikgeschichte / Regionale Integration; Internet; Umweltpolitik und -probleme; Deutsche in Lateinamerika; Kulturpolitik; Jugendkultur;

Geographische Schwerpunkte

Chile, Costa Rica, Ecuador, Katalonien, Kuba, Lateinamerika, Mexiko, Spanien

Beruflicher Werdegang

Universität zu Köln/ Universität Trier: Politikwissenschaft, Geographie, Spanisch. Abschluß: Magister Artium mit einer Arbeit über die Beziehungen der EU zu den lateinamerikanischen Integrationsvereinigungen; Seither Tätigkeiten als Autor, Redakteur, Gastdozent, Journalist; Von 1994-2006 Mitherausgeber von MATICES - Zeitschrift zu Lateinamerika, Spanien und Portugal.

Mitglied in wissenschaftlichen Vereinigungen

IASPM-AL

Gesprochene Sprachen

Spanisch, Englisch, Französisch

Gelesene Sprachen

Spanisch, Englisch, Katalanisch, Französisch

Lehrtätigkeit

  • Exclude, accuse, absorb! Cultural policy-strategies of the Cuban government against rock music, hiphop and reggaeton (Universität Straßburg 8.6.2013)
  • Von der Sklaven- zur Weltmusik 2.0. Cumbia reist um den Globus (Lateinamerikaverein Osnabrück 24.5.13)
  • „¡Rebelde soy! Lateinamerikas mißachtete Jugend(kulturen) zwischen Rebellion und Resignation“, Universität zu Köln, Ringvorlesung Lateinamerika, 20.01.2011
  • "Jesuiten, Todestango, Tote Hosen. Musikalische Begegnungen zwischen Argentinien und Deutschland", Ibero-Amerikanisches-Institut, Berlin, Donnerstag, 23.9.2010
  • "Socialismo con pachanga" oder "No future"? 50 Jahre Musik- und Jugendszenen im Kreuzfeuer kubanischer Kulturpolitik". (Katholische Universität Eichstätt, 21.01.09, im Rahmen der Vortragsreihe “50 Jahre kubanische Revolution: Hintergründe, Wirkungen, Perspektiven”, von Prof. Dr. Thomas Fischer, Dr. Karl-Dieter Hoffmann)
  • "Jazz in Lateinamerika - Eine periphere Erscheinung?" (10. Darmstädter Jazzkonferenz 10/ 2007)
  • „Viento de libertad, sangre combativa“. Musik und Jugendkultur in Lateinamerika: 1959 bis 1979 (Universität Erlangen-Nürnberg, 14.07.2005)
  • „Von Havanna nach Spanish Harlem und zurück. Ein multimedialer Vortrag über die verschlungenen Reisewege von Son, Mambo, Jazz und Salsa“; Vortrag im Rahmen der Vorlesungsreihe „Kuba im Wandel – Eine Insel zwischen den Welten“ der Universität Tübingen (Prof. Andreas Boeckh/ Prof. Jürgen Wertheimer) am 4.5.2004.


Laufende Forschungsprojekte

Musik und Politik in Lateinamerika; Deutsche Musiker in der Geschichte Lateinamerikas.

Koop. mit ibero-amerikanischen Institutionen

CIDMUC, Havanna; Casa de las Américas, Havanna.


Publikationen (Auswahl)

Schriftenreihen


Periodika

  • MATICES (www.matices.de)


Monographien

  • Walther L. Bernecker/ Torsten Eßer /Peter Kraus. Eine kleine Geschichte Kataloniens, Suhrkamp, Frankfurt a.M. 2007.
  • (Mithg.) Kataloniens Rückkehr nach Europa 1976-2006. Geschichte, Politik, Kultur, Wirtschaft, LIT-Verlag, Münster 2007, (zus. mit Tilbert D. Stegmann).
  • (Mithg.) Alles in meinem Dasein ist Musik... Kubanische Musik von Rumba bis Techno. Frankfurt/M.: Vervuert 2004, (zus. mit Patrick Frölicher).


Aufsätze

  • Musik der spanischsprachigen Karibik, in: Herman Hiery (Hrsg.). Lexikon zur Überseegeschichte, Stuttgart 2015, S. 562-64.
  • Von der Sklaven- zur Weltmusik 2.0. Cumbia reist um den Globus (Matices Nr. 78/ 2014)
  • "Uh, Ah, Chávez no se va". Venezolanische Musik heute: Zwischen Tradition und Politik, in: Andreas Boeckh, Friedrich Welch, Nikolaus Werz (Hrsg.). Venezuela heute, Frankfurt a.M. 2011, S. .575-614.
  • „No future“? Jugend- und Musikszenen im Kreuzfeuer kubanischer Kulturpolitik (Hispanorama Nr. 132/ 2011, S. 54-62)
  • Klänge zwischen den Ozeanen. Die Musik Zentralamerikas als Gemisch aus Afrika, Europa und den USA, in: Sabine Kurtenbach u.a. (Hg.), Zentralamerika heute. Frankfurt/M.: Vervuert 2008.
  • Ein Platz an der Sonne: Die Deutschen in Katalonien, in: Torsten Eßer / Tilbert D. Stegmann (Hrsg.). Kataloniens Rückkehr nach Europa 1976-2006. Geschichte, Politik, Kultur, Wirtschaft, LIT-Verlag, Münster 2007, S. 317-338.
  • Vom Revolutionär zum Schlüsselanhänger. Der Ausverkauf des Che, in: Matices Nr. 55/ 2007
  • Spanien: ein boomender GIS-Markt (GIS-Business 08/2007, S. 8-11)
  • Miguel Poveda. Flamenco zum Abtauen, in: ¡anda! Zeitschrift für Flamenco Nr. 67/ 2006
  • Socialismo con(tra) rocanrol. 50 Jahre Rockmusik auf Kuba, in: Matices Nr. 50/ 2006
  • Aus der Vorzeit in die Zukunft - ohne Pause. Telekommunikation und Internet in Chile, in: Peter Imbusch, Dirk Messner, Detlef Nolte (Hg.), Chile heute Frankfurt/M.: Vervuert 2004, S. 757-772.
  • Sozialismus mit Rhythmus. Kubanische Kulturpolitik seit 1959 und ihre Auswirkungen auf die Musik, in: Torsten Eßer, Patrick Frölicher (Hg.), Alles in meinem Dasein ist Musik... Kubanische Musik von Rumba bis Techno. Frankfurt/M.: Vervuert 2004, S.33-74.
  • Klänge an der Peripherie. Musik in Chile: von den Mapuche bis zum Techno, in: Peter Imbusch, Dirk Messner, Detlef Nolte (Hg.), Chile heute. Frankfurt/M.: Vervuert 2004, S. 689-730.
  • Narco-música und Tecnogeist. Mexikanische Musik vom 20. Jahrhundert bis heute, in: Klaus Zimmermann u.a. (Hg.), Mexiko heute. Frankfurt/M.: Vervuert 2004, S. 563-606.
  • Deutschland, gelobtes Land: Spanische und portugiesische Arbeitsemigration von den 60er Jahren bis heute, in: Matices Nr. 44/ 2004
  • Keine Nachhaltigkeit ohne Entwicklung. Erneuerbare Energien in Zentralamerika, in: Matices Nr. 43/ 2004
  • Regionale Integration in der Karibik. CARICOM und ihre Außenbeziehungen, in: Matices Nr. 39/ 2003
  • Puntarock und Paranda. Garífuna-Musik aus Belize, in: Matices Nr. 37/ 2003, S. 55-56.
  • Öl gegen Wald - WestLB finanziert Pipeline durch Schutzgebiete in Ecuador, in: Matices Nr. 34/ 2002, S. 10-12.
  • Verschwendet für Gold und Gewinn - Wasserprobleme in Lateinamerika, in: Matices Nr. 32/ 2002, S. 5-9.
  • Von der Schlitztrommel zum Synthesizer. 500 Jahre kubanische Musik, in: Ottmar Ette, Martin Franzbach (Hg.), Kuba heute, Frankfurt/M.: Vervuert 2001, S. 683-733 (zus. mit P. Frölicher).
  • Von Piraten und Megastars - Musikmärkte und Musikindustrie in Lateinamerika, in: Matices Nr. 28/ 2000, S. 8-11.
  • Digitaler Kolonialismus - Die zweite Conquista Brasiliens, in: ika-Zeitschrift für internationalen Kulturaustausch Nr. 59 2000, S. 34-37.
  • Die Geschichte des kubanischen Jazz, in: Jazzpodium Nr. 7/ 2000, S. 10-14.
  • Der Mythos der Informationsrevolution - Internet in Lateinamerika, in: Matices Nr. 23/ 1999, S. 19-22.
  • Von Ulrich Schmiedel bis Paul Schäfer. Deutsche Einwanderer in Lateinamerika, in: Matices Nr. 14/ 1997, S. 14-17.
  • Kontinent im Morgengrauen. Umweltprobleme und Umweltschutz in Lateinamerika, in: Matices Nr. 11/ 1996, S. 26-29.
  • Divergenz oder Konvergenz? - Entstehung und Entwicklung des Andenpaktes, in: Matices Nr. 5/ 1995, S. 15-17.


Rezensionen (Auswahl)

  • Diverse Buch- und CD-Rezensionen für Matices, Hispanorama, Lateinamerika-Analysen, Jazzpodium, WDR etc.

  • Peter Birle (Hrsg.). Brasilien. Eine Einführung (caiman 06/ 2014)
  • Geoffrey Baker. Buena Vista in the club. Rap, reggaetón, and revolution in Havana (Jahrbuch des Deutschen Volksliedarchivs Freiburg, 2012)
  • Nikolaus Werz. Lateinamerika: Eine Einführung (Matices Nr. 65/ 2011)
  • Patricia Graf/ Thomas Stehnken (Hrsg.). Lateinamerika: Politk, Wirtschaft und Gesellschaft (Matices Nr. 65/ 2011)
  • Gilles Peterson/ Stuart Baker. Bossa Nova and the rise of brazilian music in the 60s (Jazzpodium 07/ 2011)
  • Thomas Fischer/ Anneliese Sitarz (Hrsg.). Die Grenzen des "American Dream" - Hans Sitarz als "Gelddoktor" in Nicaragua 1930-1934 (Zeitschrift für Unternehmensgeschichte Nr. 2/ 2010)
  • Hoyer, Bettina / Landsberger, Sebastian. Cuba. Identidad entre revolución y remesas (Hispanorama Nr. 126/ 2009)
  • Stefan Rinke. Kleine Geschichte Chiles (Lateinamerika Analysen 20/ 2008)
  • Manfred Liebel/ Gabriele Rohmann (Hg.). Entre fronteras. Grenzgänge. Jugendkulturen in Mexiko. Archiv der Jugendkulturen (Matices Nr. 56/ 2007)
  • Kersten Knipp. Flamenco (Jazzthetik 12/ 2007)
  • Jordi Pujol Baulenas. Jazz en Barcelona. 1920-1966 (Jazzpodium)
  • Michael Zeuske. Kleine Geschichte Venezuelas (Hispanorama Nr. 118/ 2007)
  • Nikolaus Schweickhart/ Lutz Kaufmann (Hg.). Lateinamerika-Management (Matices Nr. 54/ 2007)
  • Walter Haubrich. Spaniens schwieriger Weg in die Freiheit (Band 4+5) (Matices Nr. 53/ 2007)
  • Victoria Sanford. Violencia y genocido en Guatemala (Matices Nr. 49/ 2006)
  • Rafael Sevilla/ Andreas Boekh (Hrsg.). Venezuela. Die bolivarische Republik (Lateinamerika Analysen 13/ 2006)
  • R. Álvarez Estévez. Los Alemanes en Cuba (Matices Nr. 44/ 2004)
  • Pablo Neruda. Anstiftung zur Beseitigung Nixons und Lobrede auf die chilenische Revolution (Matices Nr. 43/ 2004)
  • Ulrich Beck et al. (Hrsg.). Globales Amerika? Die kulturellen Folgen der Globalisierung (Kampagnenkurier Nr. 30/ 2004)
  • Roman Herzog et al. Internet und Politik in Lateinamerika (Matices Nr. 38/ 2003)
  • Klaus Bodemer et al (Hrsg.). Argentinien heute (Matices Nr. 37/ 2003)
  • Zeitschrift für angewandte Geologie: Geoscientific Cooperation with Latin America (Matices Nr. 32/ 2002)
  • Bert Hoffmann. Kuba (Matices Nr. 28/ 2001)


Sonstiges

  • Studie für die Deutsch-Costarikanische Industrie- und Handelskammer: Der Markt der nationalen Printmedien in Costa Rica, San José 1997.
  • Cuba - Wiege des Latin Jazz (90 Min.-Dokumentarfilm, WDR 2000).
  • Geschichte der Elektroakustischen Musik in Lateinamerika (Sechsteilige Serie für WDR3/ 2005).
  • Cantarem la vida – Wir werden das Leben singen! Die Lange Nacht aus Katalonien (164 Min. DLR 2007).
  • Die Zeit hängt zum Trocknen auf den Dächern. Eine Lange Nacht über Lateinamerika (164 Min. DLR 2010).
  • Verschiedene Thementage und -nächte im Jahr 2010 zu "200 Jahre Befreiung Lateinamerikas" (bicentenario); PHOENIX/ WDR5 .


Letzte Aktualisierung: 09.10.2015

Persönliche Werkzeuge