Leonhard, Dr.iur. Ralf.

Aus cibera ForscherWiki
Version vom 20. April 2009, 11:29 Uhr von WikiSysop (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Campos de investigación:

Dirección

leonhard@taz.de



Haschkagasse 7
1120 Wien
Austria

Tel:
Fax:
Web:

---

Dirección particular:



Campos de investigación

Politik, Entwicklungspolitik, Menschenrechte

Región / país

D10Kommunika tionswissenschaft, Medien, G10Zentralamerika, G10Kolumbien

Fecha de nacimiento, Lugar de nacimiento

Historial profesional

1982-96 Korres pondent versch. Medien in Lateinamerika; 1993-96 Chefredakteur der Zeitschrift Nueva Tierra Nuestra, Sitz Managua; 1997 freier wiss. Mitarbeiter des LBT für zeitgen. LA-Forschung, Wien; seit 1998 freie Tätigkeit in Wien: journalistische Arbeiten, Gutachten, Erwachsenenbildung; seit 2003 Vorsitzender von FIAN Österreich

Pertenencia a asociaciones científicas

IGLA, FIAN

Idiomas que habla

Spanisch, Englisch, Französisch

Idiomas que lee

Spanisch, Englisch, Französisch

Docencia

SS 1998, WS 1999/2000 , WS 2000/2001, WS 2001/2002 Gastlektor an der Univ. Klagenfurt

Trabajos académicos dirigidos

Proyectos de investigación actuales

Cooperación con instituciones iberoamericanas

CRIES, Managua; FUND E, San Salvador; CINEP. Bogotá

Asesoramiento/Colaboración en comités

Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin zu El Salvador

Publicaciones (selección)

Series de publicación


Revistas


Monografías

(1980), Der Konflikt um den Beagle-Kanal, Diplomarbeit an der Diplomatischen Akademie Wien. (1999), Ondas rebeldes, ondas conformes, Ediciones Heinrich Böll, San Salvador. (1980), Der Konflikt um den Beagle-Kanal, Diplomarbeit an der Diplomatischen Akademie Wien. (1999), Ondas rebeldes, ondas conformes, Ediciones Heinrich Böll, San Salvador.

Artículos

(1985, 1991, 1992, 1998), LATEINAMERIKA, Analysen und Berichte, Horlemann Verlag, Bad Honnef, 1991 und 1992, LiT Verlag, Münster und Hamburg, vorher JUNIUS Verlag, Hamburg: Länderberichte zu Nicaragua, El Salvador, Panama oder Kolumbien in den Bänden 9 (1985) - 22 (1998). (1986), Nicaraguas Agrarreform: Historischer Kompromiß zwischen Großgrundbesitz und kleiner Landwirtschaft (gem. Mit Hans-Martin Kröll), in: Vulkan der Träume. Nicaragua: Utopie und Alltag, Dieter Eich/Willi Germund (Hrsg.), Verwuert, Frankfurt. (1985), COSTA RICA, Andreas Maislinger (Hrsg.), Innverlag, Innsbruck. (1987), Im Schatten der Vulkane. Zehn Jahre Zentralamerika in Reportagen, Analysen und Interviews (1877-1987), Harald Irnberger/Leo Gabriel (Hrsg.), Verlag der Österr. Staatsdruckerei, Wien. (1989), NICARAGUA, Länderportrait, Harald Irnberger/Ingrit Seibert (Hrsg.), Elefanten Press. (1990), El Salvador: del terror al diálogo, San Salvador. (1996), Politische Morde, 17. Fälle des 20. Jhdts, Werner Raith/Thomas Schmid (Hrsg.),Verlag Die Werkstatt, Göttingen. (1997), Zum Beispiel: Orangen, Brigitte Pilz (Hrsg.), Lamuv, Göttingen. (1997), Die globale Vereinnahmung (und der Widerstand Lateinamerikas gegen den Neoliberalismus), Leo Gabriel (Hrsg.) Brandes und Apsel/Südwind, Frankfurt. Sonstige Publikationen:


Recensiones


Misceláneos




Última actualización: 20.04.2009