Toro, Prof.Dr. Alfonso de

Aus cibera ForscherWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Fachgebiete: Kulturwissenschaft, Literatur, Theaterwissenschaft

Adresse

E-Mail: dtoiafsl@rz.uni-leipzig.de, sekretariatdetoro@rz.uni-leipzig.de

Direktor
Ibero-Amerikanisches Forschungsseminar - Institut für Romanistik - Universität Leipzig (IAFSL)
Beethovenstr. 15
04107 Leipzig

Tel: 03 41 / 9 73 74 - 90
Fax: 03 41 / 9 73 74 - 98
Web: http://www.uni-leipzig.de/~iafsl/detoro1.html, http://www.uni-leipzig.de/~iafsl/

---

Privat:






Thematische Schwerpunkte

Forschungsschwerpunkte: Lateinamerikanisches Theater, Kulturwissenschaft (Postmoderne, Postkolonialität, Hybridität, Borges-Forschung, Chroniken der Eroberung, Gegenwartsroman

Geographische Schwerpunkte

Argentinien, Brasilien, Chile, Kuba, Mexiko, USA

Geburtsdatum, -ort

13.01.1950, Santiago de Chile

Beruflicher Werdegang

Studium U München (1973-77); Assistent an U Kiel (1978-1991); PD U Hamburg (1992-93); o. Professor an U Leipzig (seit 1993).

Mitglied in wissenschaftlichen Vereinigungen

Gesprochene Sprachen

Deutsch, Spanisch, Englisch, Französisch, Italienisch

Gelesene Sprachen

Portugiesisch

Lehrtätigkeit

Betreute Arbeiten

Laufende Forschungsprojekte

Koop. mit ibero-amerikanischen Institutionen

IAI, mit Lateinamerikanisten der FU Berlin, Humboldt, Düsseldorf, Freiburg, München, Harvard, Stanford, Irvine und UCSLA u.a. U São Paulo, Chile, Iberoamericana México D.F., El Colegio de México, Havanna.

Beratungstätigkeit/Arbeit in Gremien

Publikationen (Auswahl)

http://www.uni-leipzig.de/~iafsl/detoro1.html

Schriftenreihen

  • Theorie und Kritik der Kultur und Literatur, Vervuert.
  • Theorie und Praxis des Theaters, Vervuert.
  • Passagen, Olms.


Periodika


Monographien

  • Alfonso de Toro. (2008). Borges Infinitio. Borgesvirtual. Pensamiento y Saber en los Siglos XX y XXI. Hildesheim/Zürich/New York: Georg Olms Verlag.
  • Alfonso de Toro (2009). (Hrsg.). Andersheit. Vor der Eroberung bis zu New World Borders. Das Eigene und das Fremde. Globalisierungs- und Hybriditätsstrategien in Lateinamerika. Hildesheim/Zürich/New York:

Georg Olms Verlag.

  • Alfonso de Toro/Cornelia Sieber, Claudia Gronemann, René Ceballos.

(Hrsg.). (2007). Estrategias de la hibridez en América Latina, Del Descubrimiento al siglo XXI. Frankfurt: Peter Lang.

  • Alfonso de Toro/ René Ceballos. (Hrsg.). (2007). Expresiones liminales en la narrativa

latinoamericana del Siglo XX. Estrategias postmodernas y postcoloniales Hildesheim/Zürich/ New York: Goerg Olms Verlag.

  • Alfonso de Toro. (Hrsg.). (2007). El laberinto de los libros: Jorge Luis Borges frente al canon literario. Hildesheim/Zürich/New York: Goerg Olms Verlag.
  • Alfonso de Toro. (Hrsg.). (2007). Jorge Luis Borges: Ciencia y Filosofía. Hildesheim/Zürich/New York: Goerg Olms Verlag.


Aufsätze

  • Siehe im Internet. http://www.uni-leipzig.de/~iafsl/detoro1.html


Rezensionen

  • Siehe im Internet. http://www.uni-leipzig.de/~iafsl/detoro1.html


Sonstiges

  • Siehe im Internet. http://www.uni-leipzig.de/~iafsl/detoro1.html




Letzte Aktualisierung: 2.07.2009