Stockmann, Prof.Dr. Reinhard: Unterschied zwischen den Versionen

Aus cibera ForscherWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
(Beratungstätigkeit/Arbeit in Gremien)
(Adresse)
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 6: Zeile 6:
 
<div style="background:#F9F9F9; border:2px solid #F7CE48; margin:10px; padding:10px; padding-top:0px;">  
 
<div style="background:#F9F9F9; border:2px solid #F7CE48; margin:10px; padding:10px; padding-top:0px;">  
 
<!-- Adressangaben -->  
 
<!-- Adressangaben -->  
E-Mail: [mailto:info@ceval.de info@ceval.de]<br>  
+
E-Mail: [mailto:info@ceval.de info@ceval.de] [mailto:r.stockmann@mx.uni-saarland.de r.stockmann@mx.uni-saarland.de]<br>  
  
 
Geschäftsführender Direktor; Leitervon Ceval<br>  
 
Geschäftsführender Direktor; Leitervon Ceval<br>  
''' '''<br>  
+
'''Universität des Saarlandes - Fachbereich 5.2 Soziologie'''<br>
 +
Zi. E 19, Geb. 35  <br>
 
Im Stadtwald<br>  
 
Im Stadtwald<br>  
66041 <br>  
+
66041 Saarbrücken <br>  
  
 
Tel: 06 81 / 302-33 20<br>  
 
Tel: 06 81 / 302-33 20<br>  
 
Fax: 06 81 / 302-38 99<br>  
 
Fax: 06 81 / 302-38 99<br>  
Web: 06 81 / 302-38 99
+
Web: [http://www.uni-saarland.de/fak5/stockmann/ Link] [http://www.ceval.de/ Link]
  
 
---
 
---
Zeile 25: Zeile 26:
 
<br>  
 
<br>  
 
<br>  
 
<br>  
<br> </div>  
+
<br> </div>
  
 
==== Thematische Schwerpunkte ====  
 
==== Thematische Schwerpunkte ====  
Zeile 47: Zeile 48:
  
 
==== Gelesene Sprachen ====  
 
==== Gelesene Sprachen ====  
Englisch
+
Spanisch
  
 
==== Lehrtätigkeit ====  
 
==== Lehrtätigkeit ====  

Aktuelle Version vom 16. Juni 2009, 12:10 Uhr

Fachgebiete: Entwicklungspolitik, Methoden der empirischen Sozialforschung, Soziologie

Adresse

E-Mail: info@ceval.de r.stockmann@mx.uni-saarland.de

Geschäftsführender Direktor; Leitervon Ceval
Universität des Saarlandes - Fachbereich 5.2 Soziologie
Zi. E 19, Geb. 35
Im Stadtwald
66041 Saarbrücken

Tel: 06 81 / 302-33 20
Fax: 06 81 / 302-38 99
Web: Link Link

---

Privat:






Thematische Schwerpunkte

Entwicklungsländerforschung; Organisations- und Bildung ssoziologie; Sozialstrukturanalyse; Evaluation;Länderstudien.

Geographische Schwerpunkte

Lateinamerika, Südostasien

Geburtsdatum, -ort

25.04.1955 Bürstadt

Beruflicher Werdegang

1986 Dr.phil., U Mannheim; 1986/87 Ref. im BMZ, Bonn; seit 1987 WissMitarb., U Mannheim.

Mitglied in wissenschaftlichen Vereinigungen

DGS, DEGEVAL

Gesprochene Sprachen

Englisch

Gelesene Sprachen

Spanisch

Lehrtätigkeit

Betreute Arbeiten

Laufende Forschungsprojekte

Aufbau eines Monitoring und Evaluationssystems für Umweltberatungsprojekte in Mexiko.

Koop. mit ibero-amerikanischen Institutionen

Beratungstätigkeit/Arbeit in Gremien

Gutachtertätigkeit für BMZ, GTZ, DEH (Schweiz), Weltbank.

Publikationen (Auswahl)

Schriftenreihen


Periodika


Monographien

  • Die Nachhaltigkeit von Entwicklungsprojekten. Eine Methode zur Evaluierung am Beispiel von Berufsbildungsprojekten. Opladen: Westdeutscher Verlag,1992. 2. Auflage 1993. 1993
  • Die Wirksamkeit der Entwicklungshilfe (Habilitationsschrift). Opladen: Westdeutscher Verlag, 1996. 1996


Aufsätze

  • Gesellschaftliche Zerrüttung trotz wirtschaftlicher Prosperität. Kolumbiens Rechts- und Gesellschaftsordnung droht zu zerbrechen, in: Jahrbuch Dritte Welt. München: Beck 1988. 1988
  • Die neue Violencia. Kolumbien in der Tradition der Gewalt, in: Ibero-Amerikanisches Archiv. Berlin 15(1989)3. 1989
  • Die Nachhaltigkeit von Entwicklungsprojekten der beruflichen Bildung in Ecuador, Guatemala, Honduras, Kolumbien, Mexiko ... (u.a.). 9 Fallstudien. Mannheim 1990-91 (zus. mit A. Resch). 1991
  • Kolumbien, in: D. Nohlen, F. Nuscheler (Hg.), Handbuch der Dritten Welt. Bonn: Dietz 1992. 1992


Rezensionen


Sonstiges

  • Aufbau eines Monitoring und Evaluationssystems für Umweltberatungsprojekte in Mexiko




Letzte Aktualisierung: 15.04.2009